Search results: Found 2

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Reflexion - Improvisation - Multimedialität Band 2 - Kompositionsstrategien in der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts

Author:
ISBN: 9783863952358 Year: Language: German
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
Subject: Music
Added to DOAB on : 2016-06-21 11:02:18
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Musik des 20. und bisherigen 21. Jahrhunderts ist geprägt von einer nie dagewesenen Komplexität kompositorischer Ansätze, die mit dem Aufbrechen der herkömmlichen Dur-Moll-Tonalität begann und mit den multimedialen Möglichkeiten des neuen Jahrhunderts noch lange nicht zu Ende ist. Auch die vor allem nach 1950 eingetretene fundamentale Wandlung ästhetischer Positionen aufgrund gesellschaftlicher Umbrüche hat ihre Spuren in der Musik hinterlassen. Der Begriff der Musik entwickelte sich im Laufe des 20. Jahrhunderts zu einem vielschichtigen Topos pluraler Musiken, basierend u.a. auf neuen kompositorischen Mitteln, interkulturellen Begegnungen, unterschiedlichen medialen Zugängen und nicht zuletzt einem Wandel ästhetischer Rezeptionsmechanismen. Im vorliegenden Band werden Referate zu diesem Themenkomplex aus der Rubrik „Freie Referate“ des 15. Internationalen Kongresses der Gesellschaft für Musikforschung, der vom 4.–8. September 2012 in Göttingen unter dem Motto „Musik | Musiken. Strukturen und Prozesse“ stattfand, zusammengefasst. Das Panorama reicht dabei von Fragen nach einer kompositorischen Spätstilistik, kulturellen Austauschprozessen, musikalischen Grenzerfahrungen und intermedialen Exotismen bis hin zu multimedialen Klanginstallationen und Musiktheaterkompositionen und dem damit verbundenen Aufbrechen tradierter Gattungsgefüge.

Deutschland und Europa. Wächst zusammen, was zusammengehört?

Author:
Book Series: Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften in Hamburg ISSN: 2193-1933 ISBN: 9783110296433 Year: Volume: 3 Pages: 144 DOI: 10.1515/9783110296433 Language: German
Publisher: De Gruyter
Subject: Political Science
Added to DOAB on : 2012-08-23 14:53:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Is Europe in crisis? Is there such a thing as European identify beyond economic and political integration? What common features can be found in history and in the present that foster unity? And what is Germany's role in this process? These were among the questions raised in a lecture series held at the Academy of Sciences in Hamburg from November 2011 to February 2012. The volume present responses by Heimo Reinitzer, Gabriele Clemens, Michael Borgolte, Dan Diner, Friedrich Wilhelm Graf, and Anja Pistor-Hatam.; Heimo Reinitzer, Akademie der Wissenschaften in Hamburg.

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Narrow your search

Publisher

De Gruyter (1)

Universitätsverlag Göttingen (1)


License

CC by-nc-nd (1)

CC by-sa (1)


Language

german (2)


Year
From To Submit

2015 (1)

2013 (1)