Search results: Found 3

Listing 1 - 3 of 3
Sort by
Lernumgebungen

Author:
ISBN: 9783847408581 9783847407096 Year: Pages: 154 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Architecture
Added to DOAB on : 2019-11-19 11:21:05
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In erfolgreichen, guten Schulen werden Lehren und Lernen durch die bauliche Umgebung bestmöglich unterstützt – aus Schul- und Lernräumen sollten also Lebensräume werden. Um dies zu erreichen müssen erziehungswissenschaftliche, architekturpsychologische und architektonische Ansprüche in Einklang gebracht werden. Die AutorInnen nähern sich dem Thema der pädagogischen Schulraumgestaltung aus ihren jeweiligen Disziplinen und eröffnen Wege für eine optimalen Schul- und Klassenzimmergestaltung.; In successful, good schools, teaching and learning are best supported by the structural environment - school and learning spaces should therefore become living spaces. In order to achieve this, educational science, architectural psychology and architectural requirements must be brought into harmony. The authors approach the topic of pedagogical schoolroom design from their respective disciplines and open up ways for optimal school and classroom design.

Keywords

Architecture

Gilly - Weinbrenner - Schinkel - Baukunst auf Papier zwischen Gotik und Klassizismus

Authors: ---
ISBN: 9783863952648 Year: DOI: 10.17875/gup2016-962 Language: German
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
Subject: Arts in general
Added to DOAB on : 2016-06-21 11:01:21
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Fünf bedeutende Konvolute von Architekturzeichnungen und –reproduktionen aus den Beständen der Göttinger Universitätskunstsammlung und der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen werden in der Ausstellung „Gilly – Weinbrenner – Schinkel“ erstmals gemeinsam gezeigt. Eine besondere Entdeckung bieten dabei Friedrich Gillys Entwürfe für ein Theater in Stettin: Es sind die frühesten überhaupt bekannten, überdies brillant in Szene gesetzten Zeichnungen des früh verstorbenen Lehrers von Karl Friedrich Schinkel. Weitere Einblicke in die Architektenpraxis um 1800 vermittelt eine Mappe mit Zeichnungen für ein Theater in Königsberg, die vermutlich Carl Ferdinand Langhans nach Entwürfen Gillys angefertigt hat. Von der Mittelalter-Faszination dieser Zeit zeugt Friedrich Fricks ebenfalls nach Vorlagen Gillys gedruckte Aquatinta-Serie „Schloss Marienburg in Preußen“. Für einen pragmatischen, aber nicht minder bemerkenswerten Umgang mit mittelalterlicher Bausubstanz stehen Friedrich Weinbrenners Entwürfe für den Umbau der Göttinger Paulinerkirche zur Universitätsbibliothek. Und schließlich belegen Karl Friedrich Schinkels druckgraphisch reproduzierten Entwürfe für einen Königspalast auf der Akropolis in Athen, wie lange man im 19. Jahrhundert an einer schöpferischen Erneuerung des griechischen Altertums arbeitete. Die im Katalog erfassten Zeichnungen und Drucke laden dazu ein, Umbrüche und Leitmotive in der Architekturdarstellung um und nach 1800 nachzuvollziehen. Fünf einleitende Aufsätze eröffnen zusätzliche Forschungsperspektiven. So wird die Möglichkeit geboten, Motive, Funktionen und Wirkungsweisen von Baukunst auf Papier zwischen Klassizismus und Gotikrezeption anhand besonders attraktiver Werke zu verfolgen.

Architectural Design Decision Documentation through Reuse of Design Patterns

Author:
Book Series: The Karlsruhe Series on Software Design and Quality / Ed. by Prof. Dr. Ralf Reussner ISSN: 18670067 ISBN: 9783731502920 Year: Volume: 14 Pages: XVI, 492 p. DOI: 10.5445/KSP/1000043807 Language: ENGLISH
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Computer Science
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:57
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The ADMD3 approach presented in this book enchances the architectural design documentation of decision via reuse of design patterns. It combines the support for evaluation of pattern application, semi-automated documentation of decision rationale and trace links. The approach is based on a new kind of design pattern catalogue, whereby usual pattern descriptions are captured together with question annotations to the patterns and information on architectural structure of patterns.

Listing 1 - 3 of 3
Sort by
Narrow your search

Publisher

KIT Scientific Publishing (1)

Universitätsverlag Göttingen (1)

Verlag Barbara Budrich (1)


License

CC by-sa (3)


Language

german (2)

english (1)


Year
From To Submit

2016 (3)

-->