Search results: Found 8

Listing 1 - 8 of 8
Sort by
Lef and the Left Front of the Arts

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876901862 Year: Pages: 242 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This study analyzes the artistic theory and practice of the Left Front of the Arts (Levyi front iskusstv - Lef) with a special focus on the journal Lef (1923-1925). Two themes are central to this account: the organizational activities of the Lef group directed toward making Futurism a formative force within the Soviet culture and the artistic proposals published in Lef that had the same goal.

Das zusammengesetzte Verbalpraedikat mit "da" im Neubulgarischen

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876901855 Year: Pages: 102 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In der Reihe Slavistische Beiträge werden vor allem slavistische Dissertationen des deutschsprachigen Raums sowie vereinzelt auch amerikanische, englische und russische publiziert. Darüber hinaus stellt die Reihe ein Forum für Sammelbände und Monographien etablierter Wissenschafter/innen dar.

Strukturen des modernen epischen Theaters

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876902142 Year: Pages: 246 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:00
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die vorliegende Arbeit sollte als Versuch verstanden werden, auch dem Nicht-Polonisten einen ersten Zugang zum Schaffen Wyspiańskis und zu seiner Konzeption eines monumentalen Theaters (teatr ogromny) zu eröffnen. Die Verfasserin ging von dem Gesichtspunkt aus, daß das Werk Wyspiańskis, so außergewöhnlich es in seiner Zeit war, nur im Zusammenhang mit dieser Zeit verstanden werden kann. Das Herausstellen eines einzelnen Werkes, in diesem Falle des Dramas "Achilleis" von 1903, kann nur sinnvoll sein, wenn es in Verbindung mit der Entwicklung der europäischen Dramenliteratur um 1900 gesehen wird.

Das erklaerend-kombinatorische Woerterbuch im "Smysl - Tekst"-Modell

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876902128 Year: Pages: 277 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:00
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In der Reihe Slavistische Beiträge werden vor allem slavistische Dissertationen des deutschsprachigen Raums sowie vereinzelt auch amerikanische, englische und russische publiziert. Darüber hinaus stellt die Reihe ein Forum für Sammelbände und Monographien etablierter Wissenschafter/innen dar.

Jerzy Andrzejewskis Roman "Ciemności kryją ziemię" und die Darstellung der spanischen Inquisition in Werken der fiktionalen Literatur

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876901954 Year: Pages: 308 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, zum einen eine thematische Zuordnung des Romans zu anderen literarischen Verarbeitungen des Inquisitionsstoffes herzustellen. Zum anderen soll versucht werden, den Entstehungshintergrund des Romans, den "Kontext" des "Textes", im weitesten Sinne zu dokumentieren.

Slowenische Texte aus dem 17. und 18. Jh

Author:
Book Series: Specimina philologiae Slavicae ISBN: 9783876901923 Year: Pages: 125 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Das slowenische Volk war auch im 17. und 18. Jh. keine staatsbildende Nation und hat in kulturhistorischer Hinsicht eine nicht typische Entwicklung durchgemacht. Beides verursachte schwere Krisen und forderte von der Praxis des alltäglichen Lebens die Lösung weitgehender und verwickelter Probleme. Unter diesen Problemen stand die Frage der Schriftsprache an erster Stelle. Unter diesen Problemen stand die Frage der Schriftsprache an erster Stelle. Die protestantische Grundlage verblich mehr und mehr. Sie wurde nur noch von verschiedenen Ausgaben des Evangeliums und der Episteln am Leben erhalten. Während des Protestantismus und der Aufklärung erschienen ihrer acht. Ihre Verfasser verblieben in sprachlichen Fragen bei der Sprachtradition. Diese Bewahrung der Überlieferung war jene Kraft in der Sprache, die sie vor dem Eindringen verschiedener Tendenzen bewahrte.

Upotreblenie vidov glagola v russkom jazyke

Author:
Book Series: Specimina philologiae Slavicae ISBN: 9783876901978 Year: Pages: 138 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die 1972 von den Frankfurter Slavisten Olexa Horbatsch und Gerd Freidhof begründete Reihe Specimina philologiae Slavicae wird heute von Holger Kuße (Dresden), Peter Kosta (Potsdam), Beatrix Kreß (Hildesheim), Franz Schindler (Gießen), Barbara Sonnenhauser (Zürich) und Nadine Thielemann (Wien) herausgeben. In der Reihe erscheinen Monographien, Sammelbände und Lehrbücher zu allen Gebieten der Slavistik, der Sprach-, der Literatur- und der Kulturwissenschaft. In der Sprachwissenschaft erscheinen sowohl sprachhistorische als auch innovative Arbeiten zur Pragmatik und Semantik, zu slavischen Kleinsprachen und zur Diskurslinguistik. In der Literatur- und Kulturwissenschaft gehört zu den besonderen Interessensgebieten die Russische Philosophie.

Historische Grammatik der polnischen Sprache

Author:
Book Series: Specimina philologiae Slavicae ISBN: 9783876901909 Year: Pages: 200 Language: Polish|German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um eine Übersetzung von Władysław Kuraszkiewicz, Gramatyka historyczna języka polskiego, Warszawa: PZWS 1972(2. Aufl.). Die Übersetzung wendet sich an den Studenten der Slawischen Philologie, vor allem der frühen Semester, in denen es nicht die Regel ist, daß polnische Literatur schon frei gelesen und verstanden werden kann.

Listing 1 - 8 of 8
Sort by
Narrow your search

Publisher

Peter Lang International Academic Publishing Group (8)


License

CC by (8)


Language

german (8)

polish (1)


Year
From To Submit

1981 (8)