Search results: Found 3

Listing 1 - 3 of 3
Sort by
Politischer Diskurs und Hegemonie

Author:
Book Series: Sozialtheorie ISBN: 9783899424249 9783839404249 Year: DOI: 10.14361/9783839404249 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 103271
Subject: Political Science
Added to DOAB on : 2018-03-30 11:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Wie entstehen dominante politische Sprach- und Denkmuster und wie hängen sie mit den gesellschaftlichen Machtverhältnissen zusammen? Diesen Fragen nach dem Funktionieren diskursiver Hegemonien will der vorliegende Band unter der Verknüpfung von Politik- und Diskurswissenschaft auf den Grund gehen. Anhand der Untersuchung des hegemonialen Projekts "Soziale Marktwirtschaft" werden die politisch-diskursiven Charakteristika und Strategien erfolgreicher Hegemonien rekonstruiert. Zudem veranschaulicht die exemplarische Analyse des westdeutschen wirtschaftspolitischen Diskurses der Nachkriegsjahre, wie die Politikwissenschaft von diskurswissenschaftlicher Forschung profitieren kann.

Vernetztes Leben. Soziale und digitale Kulturen

Authors: ---
Book Series: Problemkreise der angewandten Kulturwissenschaft / ZAK, Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale ISBN: 3866440197 Year: Volume: 12 Pages: 220 DOI: 10.26530/OAPEN_422333 Language: German
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Sociology --- Social Sciences --- History
Added to DOAB on : 2012-07-29 10:36:39
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The Internet has taken with its unlimited communication structures an outstanding role. In the process of globalization this creates not only the possibility for the integration of access to information independent from time and place, it also implies social changes with not yet known consequences. How is our society changing under these new communication structures? Is the "networked egoist" putting an end to the collective responsibility and to the sense of community? Or does networking provide the opportunities for the future development of civil societies, democracy, tolerance and peace?

Die unendliche Aufgabe

Authors: ---
Book Series: Edition Moderne Postmoderne ISBN: 9783839403327 9783899423327 Year: Pages: 288 DOI: 10.14361/9783839403327 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Philosophy
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:11
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Frage nach den Möglichkeitsbedingungen und motivationalen Ressourcen von Demokratie scheint heute aktueller denn je. Der vorliegende Band stellt sich dieser Frage und erkundet Perspektiven einer umfassenden Demokratisierung von Gesellschaft. Die Autoren beziehen sich dabei - teils zustimmend, teils kritisch - auf die Positionen eines radikaldemokratischen Diskurses (E. Laclau, Ch. Mouffe, J. Derrida, J. Rancière et al.), der sich gegenwärtig darum bemüht, das Politische und die Demokratie jenseits der etablierten Pfade klassischer politischer Theorien neu zu denken. Damit verbunden ist das übergreifende Anliegen der Beiträger, das Politische, das als Kraft einer demokratischen Selbstinstituierung von Gesellschaft verstanden wird, gegen die zunehmende Ökonomisierung aller Lebensbereiche zu verteidigen.

Listing 1 - 3 of 3
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (2)

KIT Scientific Publishing (1)


License

CC by-nc-nd (3)


Language

german (3)


Year
From To Submit

2006 (3)