Search results: Found 4

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Homo loquens en homo scribens

Author:
ISBN: 9789053569542 Year: Pages: 512 DOI: 10.5117/9789053569542 Language: Undetermined
Publisher: Amsterdam University Press
Subject: Psychology --- Philosophy --- Linguistics
Added to DOAB on : 2011-11-04 00:00:00
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Dutch and Flemish language; Philosophy; Psychology

Text - Verstehen. Grammatik und darüber hinaus

Authors: --- ---
Book Series: Jahrbuch des Instituts für Deutsche Sprache ISSN: 0537-7900 ISBN: 9783110199963 Year: Volume: 2005 Pages: 430 DOI: 10.1515/9783110199963 Language: German
Publisher: De Gruyter
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2018-11-14 18:42:56

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This volume examines the question: What happens when texts are comprehended? Written by academics from a variety of countries renowned in the field, the nineteen principal essays investigate the grammatical, psychological, cultural, and didactic aspects of reading comprehension. Overall, the result is an extensive, intelligible synopsis of reading comprehension research.

Metamorphosen des Signifikanten

Author:
Book Series: Psychoanalyse ISBN: 9783839404676 9783899424676 Year: Pages: 194 DOI: 10.14361/9783839404676 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Psychology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:13
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Ausgehend vom Konzept des Mangels, der den Menschen grundlegend vom Tier unterscheidet, stellt das Buch dar, wie sich das dem Andern der Sprache ausgelieferte Subjekt gleichwohl orientieren kann. Der Bodenlosigkeit der Sprache stehen Körperbilder gegenüber, deren Ursprung im Andern des Spiegelbildes liegt, in dem sich das werdende Subjekt entdeckt. Seine Reflexion führt es auf seine unsichtbaren und körperlichen Seiten diesseits des Spiegels zurück; sie befähigt es auch zu Kreativität. Dabei fließen Körperbilder (Gestalten, Gesichter, Hände etc.) in verwandelten Formen als Matrix, als Schablone mit in Wahrnehmung, Verhalten, Erkenntnis, Schrift ein: Realität konstituiert sich als eine anthropomorphe. Ein abschließender Teil geht der Frage nach, wie zerstörte Körperbilder vor allem in Psychosen restrukturiert werden können.

Einführungen in die Psychoanalyse II

Authors: ---
Book Series: Psychoanalyse ISBN: 9783839403914 9783899423914 Year: Pages: 170 DOI: 10.14361/9783839403914 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Psychology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:13
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Fortsetzung der »Einführungen in die Psychoanalyse« behandelt folgende Themen: Setting, Traumdeutung, Sublimierung, Angst, Lehren, Norm, Wirksamkeit. Psychoanalyse als Forschung existiert in Deutschland fast nur außerhalb der Universität. In diesem Buch werden aus unterschiedlichen Praxen der Forschung und der Arbeit (der Kur, der Therapie, der Literaturwissenschaft, der Pädagogik, der Psychiatrie, der ärztlichen Praxis) grundlegende Begriffe entfaltet. Die einzelnen Beiträge gehen jeweils von einem Textausschnitt aus den Werken von Sigmund Freud und Jacques Lacan aus.

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (2)

Amsterdam University Press (1)

De Gruyter (1)


License

CC by-nc-nd (2)

CC by-nc (1)

unknown (1)


Language

german (3)

undetermined (1)


Year
From To Submit

2006 (4)