Search results: Found 3

Listing 1 - 3 of 3
Sort by
Unterwegs in eine Welt des Verstehens.Gehörlosenbildung in Hamburg vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart

Authors: ---
Book Series: Hamburger Historische Forschungen ISBN: 9783937816456 Year: Pages: 418 DOI: 10.15460/HUP.HHF.1.22 Language: German
Publisher: Hamburg University Press
Subject: History
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:21

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This book presents the history of deaf education in Hamburg for the first time: from Samuel Heinicke's School for the Deaf in phonetic language to the recognition of German Sign Language. The life of deaf people in Hamburg from the 18th century to the present day is vividly depicted.

Operation Video

Author:
Book Series: Studien zur visuellen Kultur ISBN: 9783839407974 9783899427974 Year: Pages: 374 DOI: 10.14361/9783839407974 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Arts in general
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:27
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Band befragt die Videokunst der frühen 1970er Jahre hinsichtlich ihrer Interventionen in Körper- und Mediendiskurse bzw. Subjektdiskurse der Zeit. Im Anschluss an Walter Benjamin entwickelt die Studie hierfür ein operatives Bildverständnis und arbeitet »den wachen Sinn für die Signatur der Zeit« aus den Praktiken und Diskursen der Videokunst heraus. Analysen zu Videowerken von Eleanor Antin, Lynda Benglis, Lili Dujourie, Sanja Ivecoviç, Martha Rosler, Lisa Steele, Hannah Wilke und anderen Künstlern und Künstlerinnen belegen einen repräsentationskritischen Einsatz des Mediums, der die Arbeit an, mit und in Bildern als eine ebenso ästhetische wie politische Argumentation lesbar macht.

»Ich Tarzan.«

Authors: --- ---
Book Series: Science Studies ISBN: 9783839408827 9783899428827 Year: Pages: 184 DOI: 10.14361/9783839408827 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Science (General)
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:30
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Im 19. Jahrhundert noch ein Skandalon, scheint die Vorstellung vom 'Affen in uns' heute eher faszinationsbesetzt. Die Soziobiologie und die Evolutionspsychologie reduzieren menschliches Verhalten auf ein genetisches Erbe aus der Evolution. Wohl keine Ikone der Populärkultur kündigte diese Wendung so plakativ an wie Tarzan, der von Edgar Rice Burroughs 1912 erstmals in Szene gesetzte Affenmensch. Die interdisziplinären Beiträge in diesem Band orientieren sich an der seither in zahllosen Variationen repräsentierten Figur. Sie streben eine kritische Auseinandersetzung mit den Diskursen um und den Bildern von Menschenaffen und Affenmenschen an.

Listing 1 - 3 of 3
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (2)

Hamburg University Press (1)


License

CC by-nc-nd (2)

Hamburg University Press (1)


Language

german (3)


Year
From To Submit

2008 (3)