Search results: Found 25

Listing 1 - 10 of 25 << page
of 3
>>
Sort by
Die Regesten des Kaiserreiches unter Friedrich I. 1152 (1122)-1190

Author:
ISBN: 9783205232452 Year: Language: German
Publisher: Böhlau Grant: Knowledge Unlatched - 103611
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:53
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

1975 begannen die Arbeiten an den Regesta Imperii für die Zeit Kaiser Friedrich Barbarossas, im März 2018 sind sie nun, stets getragen vom selben Bearbeiter, zu Ende gegangen. Mit diesem letzten Band werden – sieben Jahre nach Vorlage der kompletten chronologischen Regestenreihe – nochmals Nachträge, das Register der Orts- und Personennamen und die Bibliographie publiziert. Das Register erschließt mit seiner ungeheuren Spannweite – von der Iberischen Halbinsel und den modernen Benelux-Staaten im Westen, im Osten im Kontext des Kreuzzuges bis in die Türkei und Teile des Nahen Ostens reichend – weit mehr, als es das ohnehin schon große Gebiet des Heiligen Römischen Reiches vermuten lässt. Die Einleitung ist – nach 43 Jahren – zugleich ein Nachwort, bietet daher Nachbetrachtungen, Reflexionen und Erläuterungen zu einem Lebenswerk.

Kanon und nationale Konsolidierung

Author:
ISBN: 9783205207870 9783205231523 Year: Language: German
Publisher: Böhlau Grant: Knowledge Unlatched - 103817
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2019-03-28 11:21:30
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In Schulbüchern spiegelt sich das Selbstverständnis von Gesellschaften wider: Durch sie ist der Werte-, Themen- und Literaturkanon rekonstruierbar, der zu einem gewissen Zeitpunkt in einer Gesellschaft dominant ist. Ab der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts werden durch Schrift und Schule auch nationale Identitätskonzepte konsolidiert. Diese Fallstudie zeigt für slowenische Schullesebücher, welchen großen Beitrag Übersetzungen dabei leisteten, zeichnet ihre Entstehungsumstände und die Leistungen der Beteiligten nach und richtet das Augenmerk auf die Verfestigung einer einheitlichen slowenischen Schriftsprache und einer nationalen Gruppenidentität, wie sie durch das Schullesebuch vorangetrieben und in diesem sichtbar wurde.

Nur eine »Geld-Emancipation«?

Author:
ISBN: 9783525310205 9783666310201 Year: DOI: 10.13109/9783666310201 Language: German
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht Grant: Knowledge Unlatched - 103645
Subject: History
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:10
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Im Mittelpunkt des Buches steht die Frage nach den Loyalitäten und Lebenswelten des Prager jüdischen Großbürgertums zwischen 1800 und 1867. Aufgrund seines enormen wirtschaftlichen Erfolges nahm es innerhalb der jüdischen Bevölkerung Böhmens eine Sonderstellung ein. Anhand von fünf Prager Familien zeigt Martina Niedhammer jedoch, dass sich die gesellschaftlichen Bestrebungen des jüdischen Großbürgertums nicht in sozialem Aufstieg um jeden Preis erschöpften. Dies belegen die vielfältigen Anbindungen der jüdischen Oberschicht an nationalpolitisch, ethnisch und religiös unterschiedlich konnotierte Orte im Prager Stadtraum. Entlang dieser Orte werden ihr ökonomischer Aufstieg, religiöses Leben, soziales und politisches Engagement sowie familiäres Selbstverständnis in den Blick genommen.

Sportfunktionäre und jüdische Differenz

Authors: --- --- --- --- et al.
ISBN: 9783110553444 Year: Pages: 377 Seiten Language: German
Publisher: De Gruyter Oldenbourg Grant: Austrian Science Fund - PUB 584
Added to DOAB on : 2019-02-28 11:21:05

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Based on information about more than 600 Viennese Jewish officials, the book examines issues related to the self-characterization and outside characterization of Jews in Vienna. Sports are an important part of urban identity politics, providing a multifaceted image of engagement with Jewish “difference.” The study focuses on mass consumption sports, especially football, but includes swimming, boxing, and workers’ sports.

Reshaping Glocal Dynamics of the Caribbean

Authors: --- ---
ISBN: 9783946054894 9783947732142 Year: Pages: 508 DOI: 10.17885/heiup.314.534 Language: English|French|Spanish;
Publisher: Heidelberg University Publishing (heiUP)
Subject: History of arts
Added to DOAB on : 2019-03-28 11:21:03
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The Circum-Caribbean and its diasporas constitute a space of relations and disconnections. Historically, the Caribbean served as a bridgehead for the European conquest of the Americas and a point of exchange of human beings, ideas, and commodities. It also became a laboratory of modern forms of social, political, and economic production. Today, the region represents a multilingual space of conviviality for many different cultures, but is also the focus of the dissonances, ruptures and insularities produced by its distinct histories of colonialism and resistance. This interdisciplinary volume seeks to explore how (non-)circulation of ideas occurred historically in the glocal production of knowledge in and about the Caribbean and to formulate a clearer picture of who is creating which vision of the Caribbean, and how. The 33 contributions in this volume shed light on the transversal fields of (1) Academic and Artistic Approaches, (2) Arts and Visual Studies, (3) Environment and Sustainability, (4) Migration and Knowledge Circulation, (5) Entangled Histories and Memories.

Die Universität Innsbruck in der Ära der Thun-Hohenstein’schen Reformen 1848–1860

Author:
Book Series: Veröffentlichungen der Kommission für Neuere Geschichte Österreichs ISBN: 9783205208471 Year: Language: German
Publisher: Böhlau Grant: Knowledge Unlatched - 103609
Subject: History
Added to DOAB on : 2019-07-03 11:25:35
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Im Jahr 1854 empfingen die Innsbrucker Studenten den Minister für Kultus und Unterricht Leo Thun-Hohenstein bei seiner Ankunft in Innsbruck mit einem großen Fackelumzug und huldigten dem Minister mit selbstgedichteten Liedern. Sie feierten ihn als neuen Prometheus, als denjenigen, der durch seine Universitätsreformen die österreichischen Universitäten mit dem Licht der Aufklärung erfüllt habe und die Universitäten in eine neue Ära führen werde.Aichner untersucht die Zeitenwende der österreichischen Universitäten am Beispiel der Universität Innsbruck. Im Zentrum der Studie steht die Umsetzung der Thun-Hohenstein´schen Reformen im Spannungsfeld von gesamtstaatlichen Interessen und lokalen Voraussetzungen. Behandelt werden außerdem die Auswirkungen der Reform in einer mittel- und langfristigen Perspektive.

The Austrian Business Cycle in the European Context

Author:
Book Series: Forschungsergebnisse der Wirtschaftsuniversitaet Wien ISBN: 9783631576076 Year: Pages: 227 Language: English
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:22
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Dating business cycle turning points is still an important task for economic policy decisions. This study does this for the Austrian economy for the period between 1976 and 2005, using only quarterly national accounts data of Austria, Germany and the euro area. Three different filtering methods are applied: first-order differences, the Hodrick-Prescott filter, and the Baxter-King filter. To all of them, two different methods of determining the business cycle are applied: the ad-hoc determination of the business cycle and a dynamic factor model, taking into account the common variations of Austria, the euro area and the German business cycle movements. The results of both methods are dated by the Bry-Boschan algorithm in order to locate peaks and troughs of the cycle. The results are interpreted and compared to already exiting studies on the euro area and the Austrian business cycle.

Seigniorage in der EWU

Author:
Book Series: Schriften zur Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik ISBN: 9783631397503 Year: Pages: 352 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics --- Political Science
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:43
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Satzung des Europäischen Systems der Zentralbanken sieht eine Umverteilung von Geldschöpfungsgewinnen (Seigniorage) zwischen den Notenbanken des Eurosystems vor. Die Diskussion um die «Gewinner» und «Verlierer» aus dieser Regelung wird sehr kontrovers geführt. Die Arbeit versucht, diese Umverteilungsproblematik systematisch zu analysieren. Insbesondere die theoretischen Grundlagen des Seigniorage, die mannigfaltigen Tätigkeiten der EWU-Zentralbanken und deren Auswirkungen auf die Entstehung der Notenbankgewinne sowie die Verwendung der Geldschöpfungsgewinne werden detailliert untersucht.

Erinnerungen an den Krieg – Krieg der Erinnerungen

Author:
ISBN: 9783666300905 Year: DOI: 10.13109/9783666300905 Language: German
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht Grant: Knowledge Unlatched - 103644
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:10
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Dieses Buch schreibt die Geschichte der litauischen Erinnerungskultur auf eine neue und unkonventionelle Art und Weise. Durch den Fokus auf die Geschichte der Gedenkstätten und Denkmale des Zweiten Weltkrieges werden vielfältige Akteure, Erinnerungspraktiken und historische Diskurse umfassend ausgeleuchtet. Hatten die ersten Kriegsdenkmale und Museen die Funktion, auf die Präsenz der Sowjetmacht hinzuweisen, wurde in den 1960er Jahren das Motiv des litauischen Heldenmutes und Widerstandes zentral. Diese Nationalisierung des Widerstandes ging auf Kosten der jüdischen Untergrundkämpfer; und auch für jüdische Opfer der Massenvernichtung während der deutschen Besatzung war in der sowjetischen Erinnerungspolitik kaum Platz. Nach dem politischen Umbruch und der Wiedererlangung der Staatssouveränität im Jahr 1990 bekam die »erlebte« Geschichte – und vor allem die Erfahrung der Opfer des stalinistischen Terrors – einen zentralen Platz in der öffentlichen Geschichtspräsentation. Fast alle Erinn

Mädchenerziehung und Mission

Author:
ISBN: 9783412503581 9783412504953 Year: Language: German
Publisher: Böhlau Grant: Knowledge Unlatched - 104117
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2019-03-28 11:21:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Herrnhuter Brüdergemeine eröffnete 1766 eine Töchterpension in Montmirail am Neuenburgersee. Gestützt auf bislang unveröffentlichte Quellen zeichnet die Autorin deren Gründung und Etablierung nach. Sie untersucht die Bedeutung dieser Erziehungsanstalt für die Tätigkeit der Herrnhuter Brüdergemeine in der Schweiz, ermittelt ihr pädagogisches Konzept und analysiert ihre Positionierung in der Schweizer Bildungslandschaft. Das Buch leistet einen substanziellen Beitrag aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive zur Geschichte der Herrnhuter Brüdergemeine im 18. Jahrhundert sowie zur Mädchenbildung in der Schweiz.

Listing 1 - 10 of 25 << page
of 3
>>
Sort by