Search results: Found 27

Listing 11 - 20 of 27 << page
of 3
>>
Sort by
Arbeitsmarkt 2030 - Digitalisierung der Arbeitswelt

Author:
ISBN: N/A Year: DOI: 10.3278/6004559w Language: German
Publisher: W. Bertelsmann Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 101784
Added to DOAB on : 2020-10-15 23:57:41
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The analyses and results included in the technical assessment complement the third main study "The German Labour Market in 2030 - Economy and Labour Market in the Digital Age - Forecast 2016" (Original title: Arbeitsmarkt 2030 - Wirtschaft und Arbeitsmarkt im digitalen Zeitalter; Prognose 2016). The authors examine the implications of digitalisation on today's work by means of different individual assessments, taking into account economic, sociological and organisational aspects. Moreover, they provide an overview of existing or planned measures to support digitalisation.

Internationale Unternehmensbesteuerung

Author:
Book Series: Hohenheimer volkswirtschaftliche Schriften ISBN: 9783631537039 Year: Pages: 392 DOI: 10.3726/b13987 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:22
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Nationale Steuern werden durch zunehmende grenzüberschreitende Transaktionen vor neue Herausforderungen gestellt, wovon insbesondere die internationale Unternehmensbesteuerung betroffen ist. Neue Rahmenbedingungen beeinflussen die zwischenstaatliche Allokation der Besteuerungsrechte. Die Digitalisierung und darauf beruhende Anwendungen verändern die Art der unternehmerischen Wertschöpfung und können das gegenwärtige System der internationalen Unternehmensbesteuerung vor neue Probleme stellen. Zentrale Aufgabe dieser Arbeit ist es daher, Ursachen für Besteuerungsprobleme bei der internationalen Unternehmensbesteuerung herauszuarbeiten und diese vor dem Hintergrund der Digitalisierung zu analysieren. Dabei wird festgestellt, dass die Digitalisierung unternehmerischer Wertschöpfungen die Fähigkeit der Nationalstaaten reduziert, multinationale Unternehmen einer wirksamen Besteuerung zu unterwerfen. Lösungsversuche auf Basis von Quellenland- und Sitzlandprinzip erscheinen als ungeeignet, da diese Besteuerungsprinzipien auf Konstruktionsannahmen beruhen, welche die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im 19. Jahrhundert widerspiegeln und demzufolge nicht mehr mit der heutigen wirtschaftlichen Realität vereinbar sind. Eine Lösung dieser Besteuerungsproblematik ergibt sich stattdessen durch eine äquivalenzorientierte internationale Unternehmensbesteuerung.

Arbeitsmarkt Kompakt

Authors: ---
Book Series: IAB-Bibliothek ISBN: 9783763941131 Year: DOI: 10.3278/300936w Language: German
Publisher: W. Bertelsmann Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 101768
Added to DOAB on : 2018-01-11 11:01:52
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

"Arbeitsmarkt kompakt" bietet eine umfassende Bestandsaufnahme des deutschen Arbeitsmarkts für Wissenschaftler und Praktiker. Kurzgefasste, mit zahlreichen Infografiken versehene Texte erlauben einen schnellen Überblick über einschlägige Forschungsbefunde des IAB. Der Band befasst sich mit folgenden Themenfeldern: - Standortbestimmung: Herausforderungen am Arbeitsmarkt - Demografie und Erwerbsbeteiligung - Beschäftigungsformen - Arbeitslosigkeit und Leistungsbezug - Löhne und Lohnstruktur (mit einem Schwerpunkt auf dem Thema "Mindestlohn") - Bildung und Beruf - Digitalisierung - Migration und Integration - Arbeitsmarktpolitische Maßnahmen Begleitend zum Buch steht im Internet ein Datenanhang mit unterschiedlichsten Arbeitsmarktindikatoren zum Download zur Verfügung (amk.iab.de).

Dinge – Nutzer – Netze: Von der Virtualisierung des Musealen zur Musealisierung des Virtuellen

Author:
Book Series: Edition Museum ISBN: 9783839442326 Year: Pages: 426 DOI: 10.14361/9783839442326 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 104882
Subject: History
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Museums have always been virtual places – so why do these institutions find it so difficult to use digital media? And what does a museum have to offer to a knowledge-based society whose act of remembering increasingly takes place in the digital domain?

Proactive-reactive, robust scheduling and capacity planning of deconstruction projects under uncertainty

Author:
Book Series: Produktion und Energie / Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Industriebetriebslehre und industrielle Produktion u. Deutsch-Französisches Institut für Umweltforschung ISSN: 21942404 ISBN: 9783731505921 Year: Volume: 20 Pages: XXXI, 475 p. DOI: 10.5445/KSP/1000060265 Language: ENGLISH
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

A project planning and decision support model is developed and applied to identify and reduce risk and uncertainty in deconstruction project planning. It allows calculating building inventories based on sensor information and construction standards and it computes robust project plans for different scenarios with multiple modes, constrained renewable resources and locations. A reactive and flexible planning element is proposed in the case of schedule infeasibility during project execution.

Politik in der digitalen Gesellschaft

Authors: --- --- ---
ISBN: 9783837648645 9783839448649 Year: DOI: 10.14361/9783839448649 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 104945
Subject: Political Science
Added to DOAB on : 2020-01-22 11:21:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Bedeutung der Digitalisierung für Politik und Gesellschaft ist ein hoch aktuelles Themenfeld, das immer stärker auch politikwissenschaftlich beforscht und gelehrt wird. Die Beiträge des Bandes versammeln dazu programmatische Positionen, welche zentrale Aspekte und Perspektiven der sozialwissenschaftlichen Digitalisierungsforschung darstellen und diskutieren. Hierzu zählen u.a. Forschungsfelder aus den Bereichen Partizipations- und Parteienforschung, Governance der Digitalisierung, methodische Reflexionen über Computational Social Science und die Analyse von Demokratie und Öffentlichkeit unter den Bedingungen der Digitalisierung.

Bewegungen

Authors: --- --- --- --- et al.
Book Series: Schriften der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) ISBN: 9783847415534 Year: Pages: 663 DOI: 10.3224/84742385 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-05-04 10:25:37
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bewegungen sind konstitutiv für das Pädagogische. Menschliche Entwicklungsprozesse, pädagogische Beziehungen wie pädagogische Organisationen sind nur als Veränderungen in der Zeit, als Bewegungen, denkbar. Fragen der Bewegungen im Kontext pädagogischen Handelns und dessen Reflexion wurden im Rahmen des 26. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) in den Blick genommen. Auf Basis der Kongressdebatten sind die Beiträge dieses Bandes entstanden.; Movements are fundamental to pedagogy and education. Processes of human development, educational / pedagogical relations, or educational institutions are only conceivable when we regard their changes over time—as movements. At the same instance, movements refer to the actions of collective actors, which can be observed in history as movements of enlightenment as well as movements of pedagogy and education. Conditions of education, as well as and care, are constantly in motion. They depend on transformation processes of a society and simultaneously contribute to forming them. Pedagogical and educational movements affect humans and society.

Fremde Galaxien und abstrakte Welten

Author:
Book Series: Science Studies ISBN: 9783839443576 Year: Pages: 488 DOI: 10.14361/9783839443576 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Science (General)
Added to DOAB on : 2019-05-01 11:21:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

How does open access change science as social practice? By answering that question, this innovative book provides sociology of science with a new subject: information infrastructure research.

Krankenhaus-Report 2019

Authors: --- --- ---
ISBN: 9783662582244 9783662582251 Year: Pages: 377 DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-58225-1 Language: Deutsch
Publisher: Springer Nature
Subject: Medicine (General)
Added to DOAB on : 2019-07-26 12:43:00
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Krankenhaus-Report erscheint jährlich als Open Access-Buch und als gedrucktes Buch. Er nimmt relevante, vorwiegend ordnungspolitische Themen im Kontext Qualität und Wirtschaftlichkeit der Krankenhausversorgung in den Fokus, behandelt jeweils ein Thema schwerpunktmäßig und enthält einen umfassenden Datenteil. Schwerpunkt des Krankenhaus-Reports 2019 ist "Das digitale Krankenhaus".

Digitalität und Privatheit

Authors: --- --- --- --- et al.
Book Series: Digitale Gesellschaft ISBN: 9783839446614 Year: Pages: 406 DOI: 10.14361/9783839446614 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Media and communication
Added to DOAB on : 2019-07-30 11:21:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Privacy in the digital society – its forms, opportunities, and risks.

Listing 11 - 20 of 27 << page
of 3
>>
Sort by