Search results: Found 42

Listing 11 - 20 of 42 << page
of 5
>>
Sort by
Migration und Krieg im lokalen Gedaechtnis. Beitraege zur staedtischen Erinnerungskultur Zentraleuropas

Author:
Book Series: DigiOst ISBN: 9783866885080 Year: Pages: 187 DOI: 10.3726/b12070 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:10
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Städte zeichnen sich dadurch aus, dass sie Zentren von Wanderungsbewegungen sind und durch den Weg- und Zuzug verschiedenster Bevölkerungsgruppen geprägt werden. Migrationserinnerungen im Lokalen nachspüren: Das ist die Thematik der Beiträge des interdisziplinär angelegten Sammelbandes, der Veränderungen und Kontinuitäten örtlicher Erinnerungs- und Geschichtskulturen nach 1989 an den Fallbeispielen Bratislava, Prag, Hoyerswerda, Košice und Łodz fokussiert. Die Aufmerksamkeit gilt insbesondere Erinnerungsinteressen und -praktiken städtischer Akteure.

Lager-Repatriierung-Integration. Beitraege zur Displaced Persons-Forschung

Authors: ---
Book Series: DigiOst ISBN: 9783866885066 Year: Pages: 336 DOI: 10.3726/b12071 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:10
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Lager - Repatriierung - Integration - zwischen diesen Polen bewegte sich die Existenz der Displaced Persons in Deutschland. Die in diesem Band versammelten Beiträge reflektieren dabei Bereiche, die von der Displaced-Persons-Forschung bislang nicht ausreichend bearbeitet worden sind: Jugoslawische DPs sind ebenso Thema wie polnische Repatrianten. Die Architektur jüdischer DP-Synagogen wird genauso in den Blick genommen wie die Integration "Heimatloser Ausländer" in der Bundesrepublik Deutschland. Einen Schwerpunkt bilden Beiträge zur Geschichte baltischer und polnischer DPs. Der Band ist Resultat der Tagung "Dimensionen der Displaced Persons-Forschung II", die 2013 im Akademiezentrum Sankelmark vor allem Nachwuchswissenschaftler*innen aus dem Bereich der DP-Forschung zusammenbrachte.

Religioese Pluralitaet als Faktor des Politischen in der Ukraine

Authors: ---
Book Series: DigiOst ISBN: 9783866885042 Year: Pages: 475 DOI: 10.3726/b12074 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:11
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In Belarus regiert seit 1991 ununterbrochen ein einziger Staatspräsident, in Russland teilt sich diese Position im selben Zeitraum auf drei Männer auf. Im Unterschied dazu bekleideten in der Ukraine insgesamt sechs Personen aus unterschiedlichen Parteien dieses Amt. Dazu hat das Land seither zwei "Revolutionen" erlebt, die auf zivilgesellschaftlichen Bewegungen aufbauten: die Orangene Revolution 2004/05 und den Euro-Majdan 2013/14. Was unterscheidet also die Ukraine von anderen Staaten? Das Buch gibt eine mögliche Antwort, indem es die lebendige religiöse Pluralität in der Ukraine hervorhebt, die zu Beginn der 1990er Jahre nach der langen sowjetischen Religionsrepression wieder auflebte. 19 Autoren aus der Ukraine, aus Russland und aus Deutschland gehen diesem einzigartigen Zug des öffentlichen Lebens in der Ukraine aus historischer, soziologischer und ökonomischer Perspektive auf den Grund. Eine ihrer Schlussfolgerungen besteht darin, dass diese Mehrstimmigkeit an Glaubensdenominationen die öffentliche Diskussion im Land und den Prozess der Demokratisierung wesentlich stützt.

Keywords

Boeckh --- Faktor --- Kirche --- Pluralität --- Politik --- Politischen --- Religion --- Religiöse --- Theologie --- Ukraine --- Ukraine

Konkurrierende Ordnungen. Verschraenkungen von Religion, Staat und Nation in Ostmitteleuropa vom 16. bis zum 20. Jahrhundert

Authors: --- --- ---
Book Series: DigiOst ISBN: 9783866885028 Year: Pages: 291 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:11
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Von der Reformation bis ins 20. Jahrhundert prallten in Ostmitteleuropa religiöse und politische Ordnungen aufeinander. Die Konfessionen strebten oft nach Dominanz und stellten somit die existierenden Herrschaftsverhältnisse infrage. Die Konkurrenz zwischen religiösen Gemeinschaften gefährdete das soziale und politische Gefüge. Die Eliten der Region sahen sich vor dringende Probleme gestellt: Wie sollten sie mit der religiösen Heterogenität umgehen? Waren Kirchenunionen und Religionsgespräche realistische Lösungen? Welche politischen Foren und Rechtsinstrumente konnten sie bemühen, um trotz religiöser Feindschaften den nötige sozialen und politischen Zusammenhalt zu gewährleisten? Wie konnten sie Identitäten stiften, die die nationale Gemeinschaft mit der Konfession in Einklang bringen würden, der sie eine führende Rolle zuerkannten? Konkurrierende Ordnungen nimmt Verschränkungen zwischen Religion, Staat und Nation in Vormoderne und Moderne in den Blick. Durch den Fokus auf politisch-religiöse Kämpfe und rivalisierende Ordnungsbestrebungen eröffnet der Sammelband Perspektiven für einen epochenübergreifenden Vergleich.

Silvae Bulgaricae. Vortraege vom 6. November 2009 anlaesslich des 80. Geburtstages von Dr. Horst Roehling

Authors: ---
Book Series: Bulgarische Bibliothek - Neue Folge ISBN: 9783866882119 Year: Pages: 132 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:11
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Mit dem vorliegenden Sammelband zum 80. Geburtstag 2009 wird Dr. Horst Röhling, langjähriger Oberbibliotheksrat an der Ruhr-Universität Bochum, Gründungs- und Ehrenmitglied der Deutsch-Bulgarischen Gesellschaft e. V., Anreger, Herausgeber und beitragender Autor des Bulletins der "Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken und Dokumentationsstellen der Osteuropa- und Südosteuropaforschung", sowie der Reihe "Arbeiten und Bibliographien zum Buch- und Bibliothekswesen", Fellow of the American Bibliographical Institute und Honorary Member of the International Bibliographical Centre Advisory Councils in Cambridge, das ihm die "Medal of Honor" verliehen hat, geehrt. Angesichts der hohen Wertschätzung seiner Publikationen auf dem Gebiet der Slavistik, der Wissenschaftsgeschichte und des Bibliothekswesens wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz (2009) und der "Marin-Drinov-Medaille" am Bande der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften (2009) ausgezeichnet.

Die Geschichte eines Verbrechens... Ueber den Mord in der Romanwelt Dostojewskijs

Author:
Book Series: Jahrbuch der Deutschen Dostojewskij-Gesellschaft ISBN: 9783866880931 Year: Pages: 157 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:12
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Aus dem Inhalt: Gudrun Goes, Vorwort; Rudolf Neuhauser, Laudatio für Swetlana Geier; Horst-Jürgen Gerigk, Dostojewskijs Tatorte; Tom Kraft, Raskol'nikovs Beil - Opfermesser, Schwert der Gerechtigkeit oder Messer für den Kaiserschnitt?; Annelore Engel-Braunschmidt, Methoden der Umgehung des Fünften Gebots: F. M. Dostojewskij, Vladimir Makanin, Woody Allen; Andrea Zink, Der Diskurs über Todesstrafe und Haft. Zum europäischen Geist in Dostoevskijs "Der Idiot"; Rudolf Neuhauser, Der Lohn des Glaubens und der Bürger des Kantons Uri. Dostojewskijs "Böse Geister" (Kurzfassung); Rainer Grübel, Dostojewskijs "Großinquisitor" in literaturwissenschaftlicher Sicht - Legende oder Parabel?; Maike Schult,Tod und Leben mit Dostoevskij: Der Fall Schümer. Ein Beitrag zur theologischen Dostoevskij-Rezeption während des Nationalsozialismus; Rolf-Dieter Kluge, Nachruf auf Ludolf Müller; Clemens Heithus, Deutsche Dostojewskij-Bibliographie 2008; Rezensionen.

Theorie und Politik der Personalsteuern

Authors: ---
Book Series: Finanzwissenschaftliche Schriften ISBN: 9783820497250 Year: Pages: 719 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Law --- Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:31
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Auch in der Theorie sind die Einkommens- und Vermögensbegriffe nicht immer von Erkenntnisprinzipien, sondern von politischen Absichten geprägt. Um dieses Fehlverständnis zu entlarven, bedürfen die Begriffe neuer theoretischer Grundlegung. Diese Zielsetzung verfolgt die vorliegende Studie. Dabei wird zwischen wirtschaftstheoretischen und steuerlichen Begriffen unterschieden und ferner eine strikte analytische Trennung des allokativen vom distributiven Bereich des Wirtschaftens eingehalten. Das Ergebnis ist die Forderung nach einer Personalbesteuerung gemäß dem Leistungsfähigkeitspostulat, die kategorisch abzuspalten ist von der Unternehmensbesteuerung gemäß der Ertragsfähigkeit.

Determinanten der Effektivitaet der Umweltpolitik

Author:
Book Series: Schriften zur Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik ISBN: 9783631320716 Year: Pages: 340 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Environmental Sciences --- Political Science
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:37
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die gängigsten Variablen zur Erklärung unterschiedlicher Umweltbelastungsniveaus sind die Höhe und das Wachstum der Wirtschaftsleistung. Dieses Buch möchte den Blickwinkel erweitern und untersucht die Relevanz des nationalen Politikstils für den Erfolg von Umweltpolitik. Sind Staaten mit konsensualem oder eher solche mit konfliktärem Politikstil auf dem Gebiet der Umweltpolitik erfolgreicher? Macht sich eine strategieorientierte Politik ökologisch bezahlt? Anhand einer quantitativen Analyse der OECD-Staaten wird der Effekt des nationalen Politikstils auf umweltökonomische Erfolgsgrößen untersucht.

Die Entwicklung Griechenlands und die deutsch-griechischen Beziehungen im 19. und 20. Jahrhundert

Author:
Book Series: Suedosteuropa-Studien ISBN: 9783631743300 Year: Pages: 160 Language: English|German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:45
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Südosteuropa-Studien werden von der in München ansässigen Südosteuropa-Gesellschaft, der wichtigsten Wissenschaftsorganisation der Südosteuropa-Forschung im deutschsprachigen Raum, herausgegeben. Sie dienen der vertieften und interdisziplinären wissenschaftlichen Darstellung wichtiger Themen aus der Südosteuropa-Forschung. Auch Fragen zur aktuellen politischen und sozio-ökonomischen Entwicklung in der Region Südosteuropa werden aufgegriffen. Herausgeber der Einzelbände sind renommierte Repräsentanten der deutschen und internationalen Südosteuropa-Forschung.

Suedosteuropa in der Wahrnehmung der deutschen Oeffentlichkeit vom Wiener Kongress (1815) bis zum Pariser Frieden (1856)

Authors: ---
Book Series: Suedosteuropa-Studien ISBN: 9783631743294 Year: Pages: 180 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:45
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Südosteuropa-Studien werden von der in München ansässigen Südosteuropa-Gesellschaft, der wichtigsten Wissenschaftsorganisation der Südosteuropa-Forschung im deutschsprachigen Raum, herausgegeben. Sie dienen der vertieften und interdisziplinären wissenschaftlichen Darstellung wichtiger Themen aus der Südosteuropa-Forschung. Auch Fragen zur aktuellen politischen und sozio-ökonomischen Entwicklung in der Region Südosteuropa werden aufgegriffen. Herausgeber der Einzelbände sind renommierte Repräsentanten der deutschen und internationalen Südosteuropa-Forschung.

Listing 11 - 20 of 42 << page
of 5
>>
Sort by
Narrow your search

Publisher

Peter Lang International Academic Publishing Group (34)

transcript Verlag (7)

Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (1)


License

CC by (42)


Language

german (41)

english (5)

de (1)


Year
From To Submit

2019 (3)

2018 (3)

2017 (4)

2016 (4)

2015 (3)

2012 (1)

2011 (1)

2010 (2)

1998 (1)

1997 (3)

More...