Search results: Found 1

Listing 1 - 1 of 1
Sort by
Von Digital-Rights-Management zu Content Identification

Author:
Book Series: Abhandlungen zum Urheber- und Kommunikationsrecht ISBN: 9783845233727 Year: Volume: 55 Pages: 357 DOI: http://dx.doi.org/10.5771/9783845233727 Language: de
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Subject: Law
Added to DOAB on : 2018-11-05 12:58:39
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Das Werk zieht Bilanz über die bisherigen (Miss-)Erfolge des Einsatzes von Digital-Rights-Management-Systemen bei der Online-Vermarktung von urheberrechtlich geschützten Multimediawerken. Weiterhin wird ein neuer Ansatz zum Schutz solcher Werke im Web 2.0 in Form von Filtertechnologien, die digitalisierte geschützte Inhalte identifizieren können, vorgestellt. In rechtlicher Hinsicht wird geprüft, wie sich der Einsatz solcher Technologien durch Betreiber von Social-Media-Diensten auf deren urheberrechtliche Haftung auswirkt, vor allem im Hinblick auf die Haftungsbeschränkungen nach dem TMG und nach dem US-amerikanischen Digital Millennium Copyright Act, die einer rechtsvergleichenden Analyse unterzogen werden.

Listing 1 - 1 of 1
Sort by
Narrow your search

Publisher

Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (1)


License

CC by (1)


Language

de (1)


Year
From To Submit

2011 (1)