Search results: Found 2

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Ludwig Prandtl - A personal biography drawn from memories and correspondence

Author:
Book Series: Göttinger Klassiker der Strömungsmechanik ISBN: 9783863951603 Year: Pages: 247 DOI: 10.17875/gup2014-769 Language: English
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
Subject: Agriculture (General) --- Mathematics --- History
Added to DOAB on : 2014-12-06 11:01:22
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

When Ludwig Prandtl took up the Chair of Applied Mechanics at Göttingen University in 1904, the small university town became the cradle of modern fluid mechanics and aerodynamics. Not only did Prandtl found two research institutions of worldwide renown, the Aerodynamische Versuchsanstalt (AVA) and the Kaiser-Wilhelm-Institut für Strömungsforschung, but with the so-called ‘Göttingen School’ he also established an exceptionally fertile line of scientific thinking, unique for its special balance of intuition for physics and mathematical precision. The scientific methods developed by Prandtl and his pupils are manifested in numerous dissertations, monographs and textbooks that now rate as classics and hence belong to the fundamental works on fluid mechanics. Yet many of these publications have long been out of print and inaccessible for study. The series Göttinger Klassiker der Strömungsmechanik is thus making available selected publications that emerged from Ludwig Prandtl’s ‘Göttingen School’ or stand in a particular historical relationship to it. This highly personal biography of Ludwig Prandtl compiled by his daughter, Johanna Vogel-Prandtl, is complemented by numerous photographs depicting Prandtl’s working and private life. It completes the picture of the founding father of modern fluid mechanics whose scientific importance continues to resonate to this day.

Ludwig Prandtl - ein Lebensbild ; Erinnerungen, Dokumente

Author:
ISBN: 9783938616345 Year: DOI: 10.17875/gup2005-74 Language: German
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
Subject: Mathematics
Added to DOAB on : 2016-07-01 11:01:32
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Mit der Berufung Ludwig Prandtls als Professor für Angewandte Mechanik wurde die kleine Universitätsstadt Göttingen im Jahr 1904 zur Wiege der modernen Strömungsmechanik und Aerodynamik. Prandtl begründete hier nicht nur mit der Aerodynamischen Versuchsanstalt (AVA) und dem Kaiser- Wilhelm-Institut für Strömungsforschung zwei Forschungseinrichtungen von Weltrang, sondern auch mit der so genannten »Göttinger Schule« eine außergewöhnlich fruchtbare wissenschaftliche Denkweise, die sich durch eine eigentümliche Balance von physikalischer Intuition und mathematischer Exaktheit auszeichnet. Die wissenschaftliche Methode Prandtls und seiner Schüler hat ihren Niederschlag in zahlreichen Dissertationen, Monographien und Lehrbüchern gefunden, die mittlerweile als klassisch gelten und damit zum Grundbestand der Strömungslehre gehören. Doch viele dieser Publikationen sind seit langer Zeit nicht mehr verfügbar. Die Reihe »Göttinger Klassiker der Strömungsmechanik« stellt deshalb ausgewählte Publikationen, die der Göttinger Schule um Ludwig Prandtl zuzurechnen sind oder in einem gewissen historischen Bezug dazu stehen, wieder zur Verfügung. Die sehr persönliche Biografie Ludwig Prandtls, zusammengestellt von seiner jüngeren Tochter Johanna Vogel-Prandtl, wird durch zahlreiche Fotos aus Prandtls Arbeits- und Privatleben ergänzt. Sie rundet das Bild des Gründungsvaters der modernen Strömungsmechanik ab, dessen wissenschaftliche Bedeutung bis auf den heutigen Tag nachwirkt.

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Narrow your search

Publisher

Universitätsverlag Göttingen (2)


License

CC by-nc-nd (1)

CC by-nd (1)


Language

english (1)

german (1)


Year
From To Submit

2014 (1)

2005 (1)