Search results: Found 9

Listing 1 - 9 of 9
Sort by
Beitraege zur Geschichte des Artikels im Bulgarischen

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783631741863 Year: Pages: 296 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:47
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Artikelform ist einer der hervortretendsten Züge des Bulgarischen. Zusammen mit dem analytischen Charakter des Nominalsystems bildet sie das Wesentlichste und Typischste, das den besonderen Platz des Bulgarischen unter den übrigen slavischen Sprachen bestimmt.

Die Bezeichnung der Daemonen im Bulgarischen

Author:
Book Series: Specimina philologiae Slavicae ISBN: 9783876906768 Year: Pages: 150 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:39
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The present investigation has grown directly out of etymological practice and is committed to the traditional historical-comparative etymological method. Moreover, it stands in the scientific context of the directions that consider Slavic mythology as the object of study of linguistics, especially the Tartu and Moscow School and the Russian and Polish ethnolinguistics. She works on dialectal material that is difficult to access from a relatively unexplored region of the Slavia and suggests a number of new etymological solutions. The study of a compact lexical-semantic group allows the names to be stratified according to their relative chronology and, on the other hand, to illuminate inner relationships and semantic processes on a diachronic and synchronous level.

Die Segmentsysteme des Deutschen und des Bulgarischen

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876904450 Year: Pages: 220 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:50
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die vorliegende Schrift stellt sich zum Ziel, die Segmentsysteme des Gegenwartsdeutschen und des Gegenwartsbulgarischen in kontrastiver Sicht zu beschreiben und aus dieser Beschreibung Konsequenzen auf Unterschiede und Übereinstimmungen sowohl im Tätigkeitsprozeß ihrer Realisierung als auch in ihrem phonologischen Status, der Distribution und Kombinatorik zu ziehen. Die beschriebene Darstellung wird nach den Grundaspekten des lautsprachlichen Kommunikationsvorgangs vorgenommen: nach dem physiologisch-genetischen, nach dem akustisch-perzeptiven und dem phonologischen.

Das Bild des bulgarischen Mittelalters in der neubulgarischen Erzaehlliteratur

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876900391 Year: Pages: 276 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:09
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der erste Teil der vorliegenden Arbeit will eine Bestandsaufnahme der ausgewählten Werke geben und die Stellung der Dichter innerhalb der neubulgarischen Literatur umreißen. Danach bietet der zweite Teil Einzelanalysen von Romanen und Erzählungen, deren Handlung Stoffe des bulgarischen Mittelalters zugrundeliegen.

Studien ueber den Verfall der bulgarischen Deklination

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876900360 Year: Pages: 133 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:09
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die wichtigste Besonderheit der neubulgarischen Sprache im morphologisch-syntanktischen System, durch diese sich sehr wesentlich von den anderen slavischen Sprachen unterscheidet, ist der Verlust der synthetischen Nominaldeklination. Es handelt sich hierbei offensichtlich um eine Neuerung, die in einzelsprachlicher Zeit entstand, da in den altbulgarischen Denkmälern die synthetische Deklination noch erhalten ist.

110 Jahre Wiedererrichtung des bulgarischen Staates 1878-1988

Author:
Book Series: Suedosteuropa-Studien ISBN: 9783631743447 Year: Pages: 192 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:45
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Südosteuropa-Studien werden von der in München ansässigen Südosteuropa-Gesellschaft, der wichtigsten Wissenschaftsorganisation der Südosteuropa-Forschung im deutschsprachigen Raum, herausgegeben. Sie dienen der vertieften und interdisziplinären wissenschaftlichen Darstellung wichtiger Themen aus der Südosteuropa-Forschung. Auch Fragen zur aktuellen politischen und sozio-ökonomischen Entwicklung in der Region Südosteuropa werden aufgegriffen. Herausgeber der Einzelbände sind renommierte Repräsentanten der deutschen und internationalen Südosteuropa-Forschung.

Die Legende vom bulgarischen Renarrativ

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876908946 Year: Pages: 382 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:33
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In the present monograph the author tries to get to the bottom of the traditional view that in Bulgarian there is a morphological category with the meaning 'rendering of foreign speech', called renarrative. However, the analysis of the formative-meaning relationship has shown that neither the given paradigm has this meaning nor does the expression of the corresponding concept necessitate the application of the forms, but rather the explication of the meaning 'renarrative' as well as that of the so-called admirativ u.a.m. only at the level of expression. The forms under discussion are one building block next to another, which has the semantic invariant 'state constancy' as its content and merges into the morphological category 'Tempus' as a perfect and / or pluperfect (variant). Apart from the discussion of the term 'mode', the origin of this mode of expression as well as the position of Bulgarian are examined in detail from a typological point of view.

Sprache und Politik. Die Balkansprachen in Vergangenheit und Gegenwart

Authors: --- ---
Book Series: Suedosteuropa-Jahrbuch ISBN: 9783631742877 Year: Pages: 348 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:46
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Südosteuropa-Jahrbücher werden von der in München ansässigen Südosteuropa-Gesellschaft, der wichtigsten Wissenschaftsorganisation der Südosteuropa-Forschung im deutschsprachigen Raum, herausgegeben. Sie geben die Tagungsergebnisse der jährlich in Kooperation mit der Akademie für Politische Bildung in Tutzing stattfindenden Internationalen Hochschulwoche der Südosteuropa-Gesellschaft wieder. Die Bände bieten umfassende analytische Grundlagen aus interdisziplinärer Perspektive. Herausgeber der Einzelbände sind renommierte Repräsentanten der deutschen und internationalen Südosteuropa-Forschung.

Dragan Cankovs Zeitung "Bălgarija" (1859-1863) und die durch sie ausgeloesten Konflikte innerhalb der zeitgenoessischen bulgarischen Publizistik

Author:
Book Series: Scripta Slavica ISBN: 9783932331138 Year: Pages: 355 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Das in der vorliegenden Arbeit verfolgte Ziel ist es, die Zeitung 'Bälgarija' und ihre journalistischen Kontrahenten als literarische Denkmäler der frühen bulgarischen Wiedergeburt zu betrachten und nicht bloß als rein historische Quellen. Zu der Zeit, als die 'Bälgarija' erschien, waren die bulgarischen Zeitungen bzw. Zeitschriften noch die eigentliche "Literatur" der erst im Entstehen begriffenen neubulgarischen Schriftsprache. Zudem waren die ersten bulgarischen Zeitungen und Zeitschriften das einzige Medium, durch welches die erst in geringer Zahl vorhandenen genuin bulgarischen literarischen Werke publiziert werden konnten. Genau an diesem Punkt setzt die vorliegende Arbeit an: Die hier besprochene Auseinandersetzung zwischen (?) fünf Zeitungen bzw. Zeitschriften soll vor dem objektiven historischen und sachlichen Hintergrund in all ihrer gepfefferten Polemik, in ihren mit Leidenschaft geführten Streitgesprächen, mit all ihrer Unbekümmertheit und Naivität betrachtet werden.

Listing 1 - 9 of 9
Sort by
Narrow your search

Publisher

Peter Lang International Academic Publishing Group (9)


License

CC by (9)


Language

german (9)


Year
From To Submit

2012 (1)

2004 (1)

1998 (1)

1997 (1)

1990 (1)

1989 (1)

1980 (1)

1970 (1)

1968 (1)