Search results: Found 7

Listing 1 - 7 of 7
Sort by
Tourenplanung für den eCommerce-Lebensmittel-Heimlieferservice

Author:
Book Series: Wissenschaftliche Berichte des Institutes für Fördertechnik und Logistiksysteme der Universität Karlsruhe (TH) ISSN: 01712772 ISBN: 3866440820 Year: Volume: 67 Pages: 213, 48 p. DOI: 10.5445/KSP/1000005203 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:57
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In dieser Arbeit wird das praxisrelevante Problem der Tourenplanung im eCommerce-Lebensmittel-Heimlieferservice im Kontext transportlogistischer und betriebswirtschaftlicher Anforderungen untersucht. Ausgehend von der realen Aufgabenstellung wird eine neue Variante des Tourenplanungsproblems mathematisch modelliert.

Vertrauensschutzmechanismen im Internet, insbesondere im E-Commerce

Author:
Book Series: Schriften des Zentrums für Angewandte Rechtswissenschaft, Universität Karlsuhe (TH) ISSN: 18608744 ISBN: 3866440367 Year: Volume: 5 Pages: XIV, 221 p. DOI: 10.5445/KSP/1000004602 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Law
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:57
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Im Massenphänomen Internet ist mangelndes Vertrauen nach wie vor das grundlegendste Hindernis für eine Ausnutzung seiner Potentiale. Daher werden dessen rechtliche Grundlagen im Rahmen verschiedener Anwendungsfelder betrachtet, um die unterschiedlichen Lösungsansätze für eine Vertrauensbildung herauszuarbeiten.Dabei nimmt die Arbeit auch auf deren wirtschaftliche Umsetzbarkeit Rücksicht. Umgekehrt werden Ansätze aus der Wirtschaftspraxis auf ihren juristischen Gehalt hin untersucht.

Product Recommendations in E-Commerce Retailing Applications

Author:
Book Series: Forschungsergebnisse der Wirtschaftsuniversitaet Wien ISBN: 9783631566220 Year: Pages: 222 Language: English
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:22
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The book deals with product recommendations generated by information systems referred to as recommender systems. Recommender systems assist consumers in making product choices by providing recommendations of the range of products and services offered in an online purchase environment. The quantitative research study investigates the influence of psychographic and sociodemographic determinants on the interest of consumers in personalized online book recommendations. The author presents new findings regarding the interest in recommendations, importance of product reviews for the decision process, motives for submitting ratings as well as comments, and the delivery of recommendations. The results show that opinion seeking, opinion leading, domain specific innovativeness, online shopping experience, and age are important factors in respect of the interest in personalized recommendations.

Internationale Unternehmensbesteuerung

Author:
Book Series: Hohenheimer volkswirtschaftliche Schriften ISBN: 9783631537039 Year: Pages: 392 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:22
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Nationale Steuern werden durch zunehmende grenzüberschreitende Transaktionen vor neue Herausforderungen gestellt, wovon insbesondere die internationale Unternehmensbesteuerung betroffen ist. Neue Rahmenbedingungen beeinflussen die zwischenstaatliche Allokation der Besteuerungsrechte. Die Digitalisierung und darauf beruhende Anwendungen verändern die Art der unternehmerischen Wertschöpfung und können das gegenwärtige System der internationalen Unternehmensbesteuerung vor neue Probleme stellen. Zentrale Aufgabe dieser Arbeit ist es daher, Ursachen für Besteuerungsprobleme bei der internationalen Unternehmensbesteuerung herauszuarbeiten und diese vor dem Hintergrund der Digitalisierung zu analysieren. Dabei wird festgestellt, dass die Digitalisierung unternehmerischer Wertschöpfungen die Fähigkeit der Nationalstaaten reduziert, multinationale Unternehmen einer wirksamen Besteuerung zu unterwerfen. Lösungsversuche auf Basis von Quellenland- und Sitzlandprinzip erscheinen als ungeeignet, da diese Besteuerungsprinzipien auf Konstruktionsannahmen beruhen, welche die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im 19. Jahrhundert widerspiegeln und demzufolge nicht mehr mit der heutigen wirtschaftlichen Realität vereinbar sind. Eine Lösung dieser Besteuerungsproblematik ergibt sich stattdessen durch eine äquivalenzorientierte internationale Unternehmensbesteuerung.

Controlling im E-Business

Authors: ---
Book Series: Beitraege zum Controlling ISBN: 9783631524824 Year: Pages: 306 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Computer Science --- Business and Management --- Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:29
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Nach dem jähen Ende des Booms um die Jahrtausendwende verlor das E-Business viel von der Aufmerksamkeit, die ihm vorher zuteil wurde. Nicht nur für die Börse oder für die Medien, sondern auch für viele zuvor eifrig Engagierte aus der Wissenschaft büßte das Thema plötzlich rapide an Reiz ein. Mit der «Rückkehr zur Rationalität» in diesem Feld jedoch steht das Controlling mehr denn je in der Pflicht. Viele Basistechnologien lösen erfahrungsgemäß erst Jahre oder Jahrzehnte nach «ihrer Hype» die so hoch bevorschußten Versprechen ein. Dies ist auch hinsichtlich des E-Business zu erwarten. Unternehmen, die daran teilhaben wollen, müssen die richtigen Auswahl- und Ausgestaltungsentscheidungen treffen. Die Bereitstellung entsprechender ökonomischer Kalküle ist mit eine Aufgabe des Controlling. Der Band zeigt für ausgewählte Teilgebiete exemplarisch entsprechende Perspektiven auf.

Modellierung und Optimierung des B2C-Tourenplanungsproblems mit alternativen Lieferorten und -zeiten

Author:
Book Series: Wissenschaftliche Berichte des Institutes für Fördertechnik und Logistiksysteme der Universität Karlsruhe (TH) ISSN: 01712772 ISBN: 3937300759 Year: Volume: 66 Pages: XII, 194 p. DOI: 10.5445/KSP/1000003583 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In diesem Buch wird ein Optimierungsverfahren für das Tourenplanungsproblem mit alternativen Lieferorten und -zeiten entwickelt und bewertet. Ausgangspunkt ist eine Untersuchung der logistischen Herausforderungen der B2C-Logistik. Den existierenden Zustellkonzepten wird ein serviceorientierter Ansatz zur Seite gestellt und in Form eines webbasierten Informationssystems umgesetzt. Das mit diesem Ansatz verbundene Tourenplanungsproblem wird mathematisch modelliert. Ein darauf aufbauendes Branch-and-Price-Lösungsverfahren wird vorgestellt. Darin werden Heuristiken, Lineare Programmierung und Constraint Programming zu einem Gesamtverfahren kombiniert.Das Verfahren wird anhand modifizierter Testinstanzen aus der Literatur in algorithmischer Hinsicht bewertet. Für die Untersuchung des Kostensenkungspotentials werden realitätsnahe künstliche Szenarien erzeugt. Es wird gezeigt, daß die Einführung von alternativen Lieferorten und -zeiten zu deutlichen Kostensenkungen und kleineren Flottengrößen führt.

Softwareagenten. Vertragsschluss, Vertragsstrafe, Reugeld

Author:
Book Series: Schriften des Zentrums für Angewandte Rechtswissenschaft, Universität Karlsuhe (TH) ISSN: 18608744 ISBN: 3937300910 Year: Volume: 2 Pages: XX, 127 p. DOI: 10.5445/KSP/1000003768 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Computer Science
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Obwohl die technische Entwicklung von Softwareagenten bereits weit fortgeschritten ist, sind sie bislang kaum im praktischen Einsatz zu finden. Von großem Nutzen wären Agenten in Märkten, wo sie zur Effizienzsteigerung des Marktgeschehens beitragen könnten. Eine Möglichkeit, die Effizienz des Marktgeschehens zu erhöhen, besteht in der Verteilung eines Risikos weniger risikoaverse Akteure. Hierzu bieten sich unter anderem die Instrumente Vertragsstrafe und Reugeld an.

Listing 1 - 7 of 7
Sort by
Narrow your search