Search results: Found 85

Listing 1 - 10 of 85 << page
of 9
>>
Sort by
La meglio Italia : Le mobilità italiane nel XXI secolo

Authors: ---
ISBN: 9788899200183 DOI: 10.4000/books.aaccademia.497 Language: Italian
Publisher: Accademia University Press
Subject: History
Added to DOAB on : 2019-12-06 13:15:23
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Negli ultimi anni in Italia è ripresa l’emigrazione giungendo a superare, secondo le statistiche ufficiali, le centomila unità annue. L’attenzione dei media, nel denunciare i tagli alla ricerca, le cattive condizioni del mercato del lavoro e la mancanza di meritocrazia diffusa nel paese, si è focalizzata sulla perdita di giovani talenti verso l’estero. A lasciare l’Italia, però, non sono più solo lavoratori altamente specializzati, o cervelli in fuga, ma anche studenti, professionisti, tecnici, imprenditori, ricercatori, pensionati, cooperanti e altre figure, qualificate e non, che partono da ogni regione. Questo soggetto difficile da definire – emigranti, expat, cervelli in fuga? – non ha nemmeno una dimensione precisa. Come calcolare infatti il numero di chi si muove nell’Europa di Schengen o che attraversa frontiere con un visto turistico o di studio e che poi decide di fermarsi? Cosa differenzia la nuova emigrazione che alle guide dell’emigrante ha sostituito blog e social network, che al posto del telefono usa Skype, da quelle del secolo scorso? Rispetto alle migrazioni del passato cambiano anche le motivazioni, oltre alla ricerca di lavoro, si emigra per studiare, cercare una migliore qualità della vita o per amore. L’inchiesta del Centro Altreitalie intrecciando fonti diverse – statistiche, un questionario e interviste – traccia lo spaccato del nuovo e complesso fenomeno migratorio italiano.

Der Philosoph und sein Bild

Author:
Book Series: SAPERE ISBN: 9783161494413 9783161564406 Year: DOI: 10.1628/978-3-16-156440-6 Language: German
Publisher: Mohr Siebeck Grant: Knowledge Unlatched - 103634
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:10
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Band präsentiert bisher noch nie im Detail kommentierte Vortragstexte des Redners und Philosophen Dion von Prusa (um 40 - nach 111 n. Chr.), die ein Bild des Philosophen nicht als eines abstrakten Denkers, sondern als eines praktischen Ethikers zeichnen, der durch sein Auftreten die Menschen zum Überdenken und Korrigieren ihres Lebens anregt.

Strukturwandel in Wirtschaft und Gesellschaft Suedosteuropas

Author:
Book Series: Suedosteuropa-Jahrbuch ISBN: 9783631739839 Year: Pages: 113 DOI: 10.3726/b12779 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:53
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Südosteuropa-Studien werden von der in München ansässigen Südosteuropa-Gesellschaft, der wichtigsten Wissenschaftsorganisation der Südosteuropa-Forschung im deutschsprachigen Raum, herausgegeben. Sie dienen der vertieften und interdisziplinären wissenschaftlichen Darstellung wichtiger Themen aus der Südosteuropa-Forschung. Auch Fragen zur aktuellen politischen und sozio-ökonomischen Entwicklung in der Region Südosteuropa werden aufgegriffen. Herausgeber der Einzelbände sind renommierte Repräsentanten der deutschen und internationalen Südosteuropa-Forschung.

Religion und Gesellschaft in Suedosteuropa

Author:
Book Series: Suedosteuropa-Jahrbuch ISBN: 9783631740170 Year: Pages: 310 DOI: 10.3726/b12832 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:52
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Südosteuropa-Studien werden von der in München ansässigen Südosteuropa-Gesellschaft, der wichtigsten Wissenschaftsorganisation der Südosteuropa-Forschung im deutschsprachigen Raum, herausgegeben. Sie dienen der vertieften und interdisziplinären wissenschaftlichen Darstellung wichtiger Themen aus der Südosteuropa-Forschung. Auch Fragen zur aktuellen politischen und sozio-ökonomischen Entwicklung in der Region Südosteuropa werden aufgegriffen. Herausgeber der Einzelbände sind renommierte Repräsentanten der deutschen und internationalen Südosteuropa-Forschung.

Die Gesellschaft der Zukunft – Beobachtungen aus der Gegenwart

Author:
ISBN: 9783847406914 9783847408390 Year: DOI: 10.3224/84740691 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich Grant: Knowledge Unlatched - 103549
Subject: Political Science
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:13
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Niemand weiß, was die Zukunft bringt. Trotzdem oder gerade deshalb kommunizieren wir ständig über das Thema Zukunft – ob privat oder in den Massenmedien. Der Autor untersucht diese Kommunikation und rückt zwei Bezugspunkte in den Mittelpunkt: die funktionale Differenzierung der modernen Gesellschaft und die Inklusion der Bevölkerung in die Funktionssysteme wie Politik, Wirtschaft, Erziehung. Wie werden diese Themen mit Blick auf die Gesellschaft der Zukunft behandelt und welche Entscheidungsimpulse ergeben sich daraus?

Mensch, Gesellschaft und Religion im Werk Timur Pulatovs

Author:
Book Series: Arbeiten und Texte zur Slavistik ISBN: 9783876904603 Year: Pages: 95 DOI: 10.3726/b13194 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Languages and Literatures
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:49
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In der vorliegenden Arbeit, der ersten Monographie Pulatovs wird an fünf seiner wichtigsten Werke seine Darstellung des mittelasiatischen Menschen und dessen Einbindung in die in Vergangenheit und Gegenwart gleichermaßen vom Islam traditionell bestimmte Gesellschaft in dieser Region untersucht.

Risiko

Author:
Book Series: Einsichten. Themen der Soziologie ISBN: 9783839400128 9783933127129 Year: Pages: 128 DOI: 10.14361/9783839400128 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Science (General) --- Sociology
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:08
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der gesellschaftstheoretisch fundierte Risikobegriff geht von der Annahme aus, dass »Risiko« zu der Klasse von Problemen der modernen Gesellschaft gehört, die »quer« zu deren Funktionssystemen steht: Risiken können danach nicht auf ein spezielles Funktionssystem (Wirtschaft, Wissenschaft oder Politik etwa) konzentriert werden, sie sind strukturell mit dem System der modernen Gesellschaft verbunden. Wie in dem vorliegenden, auf die systemtheoretische Risikoforschung fokussierenden Band dargelegt wird, beziehen sich Forschungsprobleme wesentlich auf Verständigungschancen zwischen Entscheidern und Betroffenen, auf die »Rationalisierbarkeit« riskanter Entscheidungen und auf die Bedeutung nicht auflösbaren Nichtwissens. Im ökologischen Kontext kulminieren diese Aspekte zum unlösbaren Problem der »Selbstgefährdung der Gesellschaft«.

Das Grundeinkommen : Würdigung - Wertungen - Wege

Author:
ISBN: 9783866448735 Year: Pages: XII, 371 p. DOI: 10.5445/KSP/1000028770 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2016-08-11 12:46:27
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Das Buch umfasst 25 Beiträge von Wissenschaftlern verschiedenster Disziplinen zum Thema Grundeinkommen und ein Essay aus der Sicht eines Künstlers. Alle Arbeiten widmen sich dem Ziel der Verbesserung der Wohlfahrt der Gesellschaft und ihrerGlieder. Die Autoren sind überzeugt, dass die Einführung von Grundeinkommen sowohl in quantitativer als auch in qualitativer Hinsicht einen bedeutenden Beitrag zur Lösung der großen gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit wie Arbeitslosigkeit, Armut, Menschenwürde, wachsende Ungleichheit der Einkommensverteilung leisten kann.

Hamburger Klimabericht – Wissen über Klima, Klimawandel und Auswirkungen in Hamburg und Norddeutschland

Authors: --- ---
ISBN: 9783662553787 9783662553794 Year: Pages: 302 DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-55379-4 Language: German
Publisher: Springer Nature
Subject: Environmental Technology
Added to DOAB on : 2017-11-24 13:11:57
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bereits zum zweiten Mal wird im Rahmen des KlimaCampus Hamburg der aktuelle Forschungsstand zum Klimawandel in der Hamburger Metropolregion und Norddeutschland systematisch dokumentiert. Erfahren Sie auf Basis der Fachliteratur, in welchem Maße Konsens hinsichtlich des Klimawandels in Norddeutschland besteht.Inwieweit sind Entwicklungen bereits messbar, welche Auswirkungen zeigen sich bereits heute und wie kann sich die Region vor negativen Folgen des Klimawandels schützen? Die über 70 Autoren haben die Forschungsergebnisse zu diesen Fragen systematisch zusammengetragen. Die Übereinstimmung bzw. Widersprüchlichkeit des derzeitigen Wissens wurde dabei herausgearbeitet, Erkenntnisgewinne gegenüber dem ersten Hamburger Klimabericht lokalisiert und weiterhin bestehender Forschungsbedarf aufgezeigt. Alle Beiträge wurden einem wissenschaftlichen Begutachtungsprozess unterzogen, der von einem Lenkungsausschuss überwacht wurde.Die Dokumentation belegt umfassend eine bereits stattfindende Erwärmung in der Metropolregion Hamburg und in Norddeutschland sowie einen Meeresspiegelanstieg an Nord- und Ostsee. Mit der Erwärmung zeichnen sich deutliche Änderungen im Ökosystem ab. Diese bereits eingetretenen Entwicklungen können sich künftig weiter verstärken. Erfahren Sie, welche Auswirkungen dies für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat.

O drevnerusskoj kul'ture, russkoj nacional'noj specifike i logike istorii

Author:
Book Series: Wiener Slawistischer Almanach - Sonderbaende ISBN: 9783631740453 Year: Pages: 196 DOI: 10.3726/b12885 Language: Russian
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Languages and Literatures
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:51
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Neben der Zeitschrift Wiener Slawistischer Almanach erscheinen seit 1980 auch 2-3 Mal jährlich Sonderbände (seither 94 Ausgaben) mit literaturwissenschaftlichem oder linguistischem Schwerpunkt. Die literarische Reihe umfasst Monographien oder Tagungsbeiträge aus allen Bereichen der aktuellen slavischen Literaturwissenschaft und weit darüber hinaus (Medientheorie, Kulturwissenschaft, Literaturkritik).

Die Beiträge oder Monographien erscheinen in der Regel in deutscher, russischer oder endlischer Sprache. Publikationsvorschläge an aage.hansen-loeve@lrz.uni.-muenchen.de

Listing 1 - 10 of 85 << page
of 9
>>
Sort by