Search results: Found 4

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Klimaschutz und Ernährungssicherheit : ein ordnungspolitischer Ansatz

Author:
Book Series: Impulse aus der Forschung ISSN: 18641563 ISBN: 9783866442610 Year: Volume: 2 Pages: 34 p. DOI: 10.5445/KSP/1000008914 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:02:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die vorliegende Arbeit untersucht und entwickelt Maßnahmen für den Klimaschutz und bezieht hierbei finanzielle Anreize unternehmerischen Handelns ein. Das vorgestellte Drei-Ebenen-Modell führt unter Verknüpfung beider Aspekte dazu, dass hierbei zugleich Ernährungssicherheit für alle Menschen realisiert werden kann.

Metropolregion im Klimawandel - Räumliche Strategien Klimaschutz und Klimaanpassung Zur Entwicklung gesamträumlicher Konzepte am Beispiel der Metropolregion Rhein-Neckar

Author:
ISBN: 9783866448957 Year: Pages: XIV, 423 p. DOI: 10.5445/KSP/1000029071 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: General and Civil Engineering
Added to DOAB on : 2016-08-11 12:46:28
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Klimawandel und Klimafolgen erfordern in der Konsequenz der Erkenntnis um ihre anthropogenen Ursachen einen veränderten Umgang mit Raum und Natur. Das Projekt Natur ist der zentrale inhaltliche Ansatz des gesamträumlichen Konzepts Klimaschutz und Klimaanpassung, das in dieser Schrift exemplarisch am Beispiel der Metropolregion Rhein-Neckar entwickelt wird, in der Absicht, gesellschaftliche Partizipation und die räumliche Umsetzung der Transformation zu befördern.

Hamburger Klimabericht – Wissen über Klima, Klimawandel und Auswirkungen in Hamburg und Norddeutschland

Authors: --- ---
ISBN: 9783662553787 9783662553794 Year: Pages: 302 DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-55379-4 Language: German
Publisher: Springer
Subject: Environmental Technology
Added to DOAB on : 2017-11-24 13:11:57
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bereits zum zweiten Mal wird im Rahmen des KlimaCampus Hamburg der aktuelle Forschungsstand zum Klimawandel in der Hamburger Metropolregion und Norddeutschland systematisch dokumentiert. Erfahren Sie auf Basis der Fachliteratur, in welchem Maße Konsens hinsichtlich des Klimawandels in Norddeutschland besteht.Inwieweit sind Entwicklungen bereits messbar, welche Auswirkungen zeigen sich bereits heute und wie kann sich die Region vor negativen Folgen des Klimawandels schützen? Die über 70 Autoren haben die Forschungsergebnisse zu diesen Fragen systematisch zusammengetragen. Die Übereinstimmung bzw. Widersprüchlichkeit des derzeitigen Wissens wurde dabei herausgearbeitet, Erkenntnisgewinne gegenüber dem ersten Hamburger Klimabericht lokalisiert und weiterhin bestehender Forschungsbedarf aufgezeigt. Alle Beiträge wurden einem wissenschaftlichen Begutachtungsprozess unterzogen, der von einem Lenkungsausschuss überwacht wurde.Die Dokumentation belegt umfassend eine bereits stattfindende Erwärmung in der Metropolregion Hamburg und in Norddeutschland sowie einen Meeresspiegelanstieg an Nord- und Ostsee. Mit der Erwärmung zeichnen sich deutliche Änderungen im Ökosystem ab. Diese bereits eingetretenen Entwicklungen können sich künftig weiter verstärken. Erfahren Sie, welche Auswirkungen dies für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat.

Assessment of least-cost pathways for decarbonising Europe's power supply : a model-based long-term scenario analysis accounting for the characteristics of renewable energies

Author:
ISBN: 9783731501336 Year: Pages: XVI, 223 p. DOI: 10.5445/KSP/1000037155 Language: ENGLISH
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This work analyses technological least-cost pathways for deep emission reductions in the European power sector. It seeks a better understanding of the role renewable energies play in the transformation process up to 2050. Therefore, a model is developed which optimises capacity expansion and hourly dispatch of both conventional and renewable power generation, transmission grids and storage facilities in all hours of the analysed years. The model is applied to four long-term scenarios.

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Narrow your search

Publisher

KIT Scientific Publishing (3)

Springer (1)


License

CC by-nc-nd (2)

CC by-nc (1)

CC by-sa (1)


Language

german (3)

english (1)


Year
From To Submit

2017 (1)

2013 (1)

2012 (1)

2009 (1)