Search results: Found 36

Listing 1 - 10 of 36 << page
of 4
>>
Sort by
Prädiktive Antriebsregelung zum energieoptimalen Betrieb von Hybridfahrzeugen

Author:
Book Series: Schriften des Instituts für Regelungs- und Steuerungssysteme, Universität Karlsruhe (TH) ISSN: 18626688 ISBN: 3866440316 Year: Volume: 2 Pages: XII, 166 p. DOI: 10.5445/KSP/1000004546 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die in dieser Arbeit beschriebene Prädiktive Antriebsregelung nutzt Telematikinformationen für den kraftstoffoptimalen Betrieb von Hybridfahrzeugen. Es wird insbesondere die mathematische Modellbildung des Antriebsstrangs, die Prädiktion vorausliegender Fahrzustände sowie der Algorithmus zur Ermittlung optimaler Steuergrößen erläutert.

Kosteneinsparpotenziale durch Erweiterung von betrieblichen Systemgrenzen. Dargestellt an Beispielen von Koopertionen aus den Bereichen Energieversorgung und Abfallentsorgung

Author:
ISBN: 393730052X Year: Pages: XIX, 268 p. DOI: 10.5445/KSP/1000003146 Language: ENGLISH
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58

Optimierung der Betriebsführung mobiler Arbeitsmaschinen : Ansatz für ein Gesamtmaschinenmanagement mobiler Arbeitsmaschinen

Author:
Book Series: Karlsruher Schriftenreihe Fahrzeugsystemtechnik / Institut für Fahrzeugsystemtechnik ISSN: 18696058 ISBN: 9783866445369 Year: Volume: 3 Pages: XII, 125 p. DOI: 10.5445/KSP/1000019044 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Zunächst wird ein praxisorientiertes Dieselmotormodell für den Einsatz in der Systemsimulation entwickelt. Es bildet die Interaktion zwischen Motorsteuergerät und Triebwerk sowie ihre Auswirkungen auf das transiente Drehzahl- und Verbrauchsverhalten ab.Anschließend wird für die Gesamtmaschine ein Optimierungsansatz entwickelt, dessen Kern in der Berücksichtigung des dynamischen Komponentenverhaltens zur Identifikation der wirkungsgradoptimalen Betriebsführung für einen Lastzyklus liegt.

Steigungen höherer Ordnung zur verifizierten globalen Optimierung

Author:
ISBN: 9783866441927 Year: Pages: XIII, 172 p. DOI: 10.5445/KSP/1000007229 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Mathematics
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In dieser Arbeit wird die automatische Berechnung von Steigungstupeln zweiter und höherer Ordnung behandelt. Die entwickelten Techniken werden in einem Algorithmus zur verifizierten globalen Optimierung verwendet. Anhand von Testbeispielen auf einem Rechner wird der neue Algorithmus mit einem Algorithmus aus der Literatur verglichen.

Modellgestützte Bedarfs- und Wirtschaftlichkeitsanalyse von Energiespeichern zur Integration erneuerbarer Energien in Deutschland

Author:
ISBN: 9783731500025 Year: Pages: 254 p. DOI: 10.5445/KSP/1000034017 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:57
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Übergang zu einem klimafreundlichen Energiesystem ist eines der zentralen Ziele deutscher und europäischer Energiepolitik. Der Ausbau erneuerbarer Energien ist eine wichtige Voraussetzung für das Erreichen dieses Ziels, wobei der Stromsektor aufgrund seiner großen Potenziale eine tragende Rolle spielt. In dieser Arbeit werden die Auswirkungen fluktuierender Stromerzeugung untersucht sowie der Bedarf und die Wirtschaftlichkeit von Energiespeicheichern analysiert.

Modellprädiktive Regelung eines PEM-Brennstoffzellensystems

Author:
Book Series: Schriften des Instituts für Regelungs- und Steuerungssysteme, Universität Karlsruhe (TH) / Institut für Regelungs- und Steuerungssysteme ISSN: 18626688 ISBN: 9783866443204 Year: Volume: 5 Pages: V, 191 p. DOI: 10.5445/KSP/1000009928 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:57
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Durch ein methodisches regelungstechnisches Vorgehen wird eine optimale Betriebsführungsstrategie für ein PEM-Brennstoffzellensystem entwickelt. Ausgehend von einer physikalischen Modellierung des dynamischen Systemverhaltens werden verschiedene Regelungskonzepte untersucht. Als besonders geeignet hat sich das Verfahren der modellprädiktiven Regelung erwiesen, bei dem das zukünftige Systemverhalten und der geplante Leistungsbedarf über einen Optimierungszeitraum betracht wird.

GLEAM - General Learning Evolutionary Algorithm and Method : ein Evolutionärer Algorithmus und seine Anwendungen

Author:
Book Series: Schriftenreihe des Instituts für Angewandte Informatik - Automatisierungstechnik, Universität Karlsruhe (TH) ISSN: 16145267 ISBN: 9783866444362 Year: Volume: 32 Pages: X, 196 p. DOI: 10.5445/KSP/1000013553 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Nach einer grundlegenden Einführung wird der Evolutionäre Algorithmus GLEAM ausführlich vorgestellt. Das breite Anwendungspotential dieses Optimierungs- und Planungsverfahrens wird durch eine Reihe von Anwendungsbeispielen aus den Bereichen Robotik, Scheduling, Bauindustrie und Designoptimierung unterstrichen. Dabei werden auch Weiterentwicklungen behandelt, die Heuristiken und lokale Suche in das evolutionäre Verfahren integrieren, so dass ein hybrider oder memetischer Algorithmus entsteht.

Mehrzielentscheidungen in der industriellen Produktion

Author:
ISBN: 3866440235 Year: Pages: XIV, 254 p. DOI: 10.5445/KSP/1000004375 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Planung umweltfreundlicher Produkte und Produktionsprozesse stellt eine Herausforderung für die industrielle Produktion dar. Eine wichtige ökonomische Fragestellung besteht dabei in der Bestimmung der optimalen Emissionsminderungsstrategie, um die geforderten Emissionsminderungen mit minimalem Einsatz zum geforderten Zeitpunkt einzuhalten, ohne die eigentlichen Betriebsziele zu vernachlässigen. Ziel der Arbeit ist daher die Entwicklung von Lösungsansätzen zur Planung und Steuerung von Produktionssystemen unter Berücksichtigung mehrerer Zielgrößen.

Robuste Auslegung von Mehrkörpersystemen : frühzeitige Robustheitsoptimierung von Fahrzeugmodulen im Kontext modulbasierter Entwicklungsprozesse

Author:
Book Series: Reihe Informationsmanagement im Engineering Karlsruhe / Hrsg.: Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI) ISSN: 18605990 ISBN: 9783866448964 Year: Volume: 2012,2 Pages: XI, 226 p. DOI: 10.5445/KSP/1000029080 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Im Rahmen dieser Arbeit wird eine Methodik erarbeitet, um im Kontext modulbasierter Entwicklungsprozesse im automobilen Umfeld zu einer optimal robusten Auslegung von Modulen zu kommen. Hierfür werden Unsicherheiten automobiler Entwicklungsprozesse identifiziert und quantifiziert. Vertiefender Schwerpunkt der Arbeit ist die Modulklasse Kinematikmodule, deren Module jeweils durch Mehrkörpersysteme modelliert werden können.

Ein Workshopzuteilungsverfahren als zweistufige Auktion zur Enthüllung privater Präferenzen

Author:
ISBN: 9783866441118 Year: Pages: 200 p. DOI: 10.5445/KSP/1000005916 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Arbeit präsentiert ein lineares Optimierungsverfahren, das Teilnehmern einer Workshopveranstaltung Plätze in Workshops zuteilt, basierend auf persönlichen Präferenzen.Diverse Nebenbedingungen werden dabei beachtet. In einer zweiten Stufe wird das Ergebnis weiter verbessert, indem private Information, die nach der initialen Zuteilung enthüllt wird, beachtet wird, z.B. gemeinsamer Workshopbesuch von Freunden. Eine Simulation zeigt, dass die zweite Stufe funktioniert.

Listing 1 - 10 of 36 << page
of 4
>>
Sort by
Narrow your search