Search results: Found 16

Listing 1 - 10 of 16 << page
of 2
>>
Sort by
Michail Kuzmin

Author:
Book Series: Marburger Abhandlungen zur Geschichte und Kultur Osteuropas ISBN: 9783876905747 Year: Pages: 306 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:44
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In der Reihe Marburger Abhandlungen zur Geschichte und Kultur Osteuropas erscheinen Monographien und Sammelbände aus dem Bereich der Slawistik. Neben literatur- und geschichtswissenschaftlichen Studien, die den thematischen Fokus der Reihe darstellen, finden auch Studien aus der Sprachwissenschaft Berücksichtigung.

Die dichterische Symbolik V. M. Garšins

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876901589 Year: Pages: 203 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:03
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Den Ausgangspunkt zu vorliegender Arbeit bildet die Frage nach der dichterischen Symbolik Garšins. Um eine Definition des dichterischen Symbols zu erhalten, wird der literarische Terminus "Symbol" gegen verwandte Begriffe - "Allegorie", "Metapher", "Mythos", "Bild" - im Vergleich mit diesen abgegrenzt, wobei bewußt auf eine zusätzliche eigene Symboldefinition verzichtet wird.

Poetika "Slova o polku Igoreve"

Author:
Book Series: Wiener Slawistischer Almanach - Sonderbaende ISBN: 9785778401150 Year: Pages: 406 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:12
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Neben der Zeitschrift Wiener Slawistischer Almanach erscheinen seit 1980 auch 2-3 Mal jährlich Sonderbände (seither 94 Ausgaben) mit literaturwissenschaftlichem oder linguistischem Schwerpunkt. Die literarische Reihe umfasst Monographien oder Tagungsbeiträge aus allen Bereichen der aktuellen slavischen Literaturwissenschaft und weit darüber hinaus (Medientheorie, Kulturwissenschaft, Literaturkritik).

Die Beiträge oder Monographien erscheinen in der Regel in deutscher, russischer oder endlischer Sprache. Publikationsvorschläge an aage.hansen-loeve@lrz.uni.-muenchen.de

Keywords

Epos --- Gasparov --- Igoreve --- Literatur --- Literaturwissenschaft --- Poetik --- Poetika --- polku --- Russland --- Slova

Marina Cvetaeva

Authors: ---
Book Series: Wiener Slawistischer Almanach - Sonderbaende ISBN: 9783631740910 Year: Pages: 310 Language: English|German|Russian
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:49
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The purpose of th is study is to describe certain features of Tsvetaeva's intermediate world and to demonstrate its relation to several peculiarities of Tsvetaeva's poetics, specifically, her predilection for oxymoron and the ambiguous nature and behavior of her lyrical personae. Furthermore, these important structural elements are viewed as inherent in Tsvetaeva's dichotomous poetic vision. Two thematic cores, "love" and "poetry", are analyzed with particular attention given to the investigation of the nature of their opposition. An analysis of the "love"/"poetry" pair specifically serves as a vehicle for obtaining information about the intermediate world.

Vom Dialog in der Epik zum epischen Dialog

Author:
Book Series: Wiener Slawistischer Almanach - Sonderbaende ISBN: 9783631740309 Year: Pages: 218 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:51
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Neben der Zeitschrift Wiener Slawistischer Almanach erscheinen seit 1980 auch 2-3 Mal jährlich Sonderbände (seither 94 Ausgaben) mit literaturwissenschaftlichem oder linguistischem Schwerpunkt. Die literarische Reihe umfasst Monographien oder Tagungsbeiträge aus allen Bereichen der aktuellen slavischen Literaturwissenschaft und weit darüber hinaus (Medientheorie, Kulturwissenschaft, Literaturkritik).

Die Beiträge oder Monographien erscheinen in der Regel in deutscher, russischer oder endlischer Sprache. Publikationsvorschläge an aage.hansen-loeve@lrz.uni.-muenchen.de

Zur Poetik des Lyrikers Konstantin M. Fofanov

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876906966 Year: Pages: 244 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Languages and Literatures
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:38
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The present work is dedicated to the study of the artistic work of the Russian poet Konstantin Michajlovič Fofanov (1862 - 1911). He was one of the best-known, if not the most famous and beloved poets in Russia in the eighties. The oeuvre Fofanovs may also claim an interest in being examined in a monographic representation, since the poet was not only a fashionable mass author, but was also regarded as pioneer and appreciated by more important, especially symbolist poets.&#xD;

Das lyrische Werk von Tadeusz Peiper

Author:
Book Series: Specimina philologiae Slavicae ISBN: 9783876905211 Year: Pages: 579 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:46
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die folgende Arbeit behandelt das gesamte lyrische Werk des polnischen avantgardistischen Dichters Tadeusz Peiper unter zwei komplexen Aspekten. Einerseits wird die Analyse seiner lyrischen Arbeit und die Rekonstruktion seiner Poetik in Angriff genommen, andererseits liefert dieses Buch statistische Daten und Analysen wie auch ein vollständiges Konkordanzwörterbuch zur Peiperschen Lyrik.

Poetika vyrazitel'nosti. Sbornik statej

Authors: ---
Book Series: Wiener Slawistischer Almanach - Sonderbaende ISBN: 9783631743676 Year: Pages: 256 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:44
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Neben der Zeitschrift Wiener Slawistischer Almanach erscheinen seit 1980 auch 2-3 Mal jährlich Sonderbände (seither 94 Ausgaben) mit literaturwissenschaftlichem oder linguistischem Schwerpunkt. Die literarische Reihe umfasst Monographien oder Tagungsbeiträge aus allen Bereichen der aktuellen slavischen Literaturwissenschaft und weit darüber hinaus (Medientheorie, Kulturwissenschaft, Literaturkritik).

Die Beiträge oder Monographien erscheinen in der Regel in deutscher, russischer oder endlischer Sprache. Publikationsvorschläge an aage.hansen-loeve@lrz.uni.-muenchen.de

Aleteja. Elegija Puškina "Vospominanie" i problemy ego poetiki

Author:
Book Series: Wiener Slawistischer Almanach - Sonderbaende ISBN: 9783631740873 Year: Pages: 280 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:49
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Neben der Zeitschrift Wiener Slawistischer Almanach erscheinen seit 1980 auch 2-3 Mal jährlich Sonderbände (seither 94 Ausgaben) mit literaturwissenschaftlichem oder linguistischem Schwerpunkt. Die literarische Reihe umfasst Monographien oder Tagungsbeiträge aus allen Bereichen der aktuellen slavischen Literaturwissenschaft und weit darüber hinaus (Medientheorie, Kulturwissenschaft, Literaturkritik).

Die Beiträge oder Monographien erscheinen in der Regel in deutscher, russischer oder endlischer Sprache. Publikationsvorschläge an aage.hansen-loeve@lrz.uni.-muenchen.de

Kulturen der Gattung

Author:
ISBN: 978335316218 Year: Pages: 713 Seiten Language: German
Publisher: Wallstein Verlag Grant: Austrian Science Fund - PUB 235
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:19

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Cultures of Genre aims at a comprehensive, systematic and historical re-evaluation of the category of literary genre in German literature 1750-1950. It investigates aspects of the historical relationship between orders of knowledge, orders of literary genre and social orderings. Based on an understanding of genre as a performative act of cultural classification, the book analyzes the cultural poetics of writers and theorists including Johann Gottfried Herder, Johann Wolfgang v. Goethe, Jacob Grimm, Karoline v. Günderrode, Bettine v. Arnim, Adalbert Stifter, Georg Lukács, Walter Benjamin, Hugo v. Hofmannsthal and Bertolt Brecht.

Listing 1 - 10 of 16 << page
of 2
>>
Sort by