Search results: Found 6

Listing 1 - 6 of 6
Sort by
Berlin aufgemischt: abendländisch, multikulturell, kosmopolitisch?

Author:
Book Series: Urban Studies ISBN: 9783839407899 Year: Pages: 434 DOI: 10.14361/9783839407899 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:24
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Seit Jahrzehnten beziehen sich politische, mediale und sozialwissenschaftliche Debatten über »Integration« oder »Multikultur« auf Berliner Stadtteile wie Kreuzberg und Neukölln. Meist basieren sie auf unhinterfragten historischen Konzepten von Nation, Kultur oder Integration sowie auf diskursiven Konstrukten eines »Eigenen« und eines »Fremden«. Dieses Buch untersucht solche Diskursmuster u.a. anhand von Interviews mit hochrangigen Berliner Politikern und Funktionären. Es zeigt, wie die Stadtentwicklung Berlins und mehrheitsgesellschaftliche Grenzziehungen gegenüber Einwanderern aufeinander einwirken und zeichnet deren historische Linien nach.

Museen und Stadtimagebildung

Author:
Book Series: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement ISBN: 9783839403600 Year: Pages: 342 DOI: 10.14361/9783839403600 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: History
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:31
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bei dem Wettstreit zwischen Europas Metropolen spielen spektakuläre Museumsneubauten eine zentrale Rolle. Dieser für die städtische Imagebildung so wichtige Bau-Boom wird nun zum Gegenstand einer Studie, die sich mit Neubauten von Museen in den vergangenen drei Jahrzehnten in Amsterdam, Frankfurt am Main und Prag beschäftigt. Im Zentrum des Interesses stehen die urbane Prägung und die internationale Vermarktung der neuen Häuser durch die Medien. Darüber hinaus gibt der Band einen differenzierten Überblick über die Pläne und Ziele der in diesen drei Städten verwirklichten Museumsbauten, wobei auch die Konzepte der Eröffnungsausstellungen berücksichtigt werden. Die Ergebnisse der materialreichen Studie, die sich gleichermaßen an Kulturpolitiker, Architekten, Stadtplaner und Museumsdirektoren wendet, können einen wertvollen Beitrag dazu leisten, bei zukünftigen Museumsplanungen Fehler zu vermeiden und aus den Erfahrungen der Kollegen zu lernen.

Von Stadtplanung und Immobilienwirtschaft

Author:
Book Series: Urban Studies ISBN: 9783839408193 Year: Pages: 276 DOI: 10.14361/9783839408193 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:24
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Dieses Buch analysiert am Beispiel eines Großprojektes in Boston die zunehmende Bedeutung von Baupolitik im Kontext von Städtewettbewerb und lokaler Wirtschaftsförderung. Die »South Boston Waterfront« soll dabei nicht als ein weiterer Beleg für die Umnutzung städtischer Brachflächen, sondern für den veränderten Zielkorridor städtischer Politik stehen. Ziel des Großprojektes ist die Ausdehnung der Innenstadt für einkommensstarke Bewohner und Dienstleistungen. Damit ist eine Stadtpolitik umrissen, die Immobilienentwicklung als Wirtschaftsförderung betrachtet.

Diskurs – Stadt – Kriminalität

Authors: --- ---
Book Series: Urban Studies ISBN: 9783839404089 Year: Pages: 326 DOI: 10.14361/9783839404089 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:25
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

(Un-)Sicherheit ist weltweit zu einem Megatrend der Stadtentwicklung geworden. Die öffentliche Hand und die Privatwirtschaft etablieren neue Sicherheitspolitiken: Überwachungs- und Kontrolltechniken, städtebauliche Veränderungen, Formalisierung sozialer Kontrolle. Mit steigender Kriminalität kann dies jedoch nicht erklärt werden. Die Beiträge aus Stadtforschung und Kritischer Kriminalgeographie zeigen, dass die Differenzierungen von sicheren und unsicheren Orten das Ergebnis sozialer und diskursiver Konstruktionen sind und legen Strategien und Mechanismen zur Konstruktion von (Un-)Sicherheit offen. Dies ermöglicht neue Perspektiven auf den Zusammenhang von (Un-)Sicherheit und Stadt.

AVENUE21. Automatisierter und vernetzter Verkehr: Entwicklungen des urbanen Europa

Authors: --- --- --- --- et al.
ISBN: 9783662612835 Year: Pages: 190 DOI: 10.1007/978-3-662-61283-5 Language: German
Publisher: Springer Nature
Subject: Agriculture (General)
Added to DOAB on : 2020-05-14 09:28:01
License:

Stadt als Schule

Author:
ISBN: 9783966270144 9783966270120 Year: Pages: 68 DOI: 10.33968/9783966270144-00 Language: German
Publisher: HTWK Leipzig - OA-Hochschulverlag
Subject: Architecture
Added to DOAB on : 2019-10-21 11:21:20
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

When a fire department called "Ostwache" in the eastern part of Leipzig closed down, it left their old building behind vacant. Soon after a neighbourhood initiative sought to use the space to establish a community center for the surrounding neighbourhood. At the same time, the municipal government was planning a new school on the same lot. This thesis presents a solution for this conflict. By bringing together architectural, urban planning and pedagogical perspectives, while aiming for synergies. Following the model of Freinet pedagogy, a community school was planned with a new building at the site of the old fire station and the community center is to be located in the existing building of the old Ostwache. Through a common courtyard, shared work and sports facilities and a shared lunch, the school opens up to the city and its neighborhood to the school. This is how city works as school and a school works as city.

Listing 1 - 6 of 6
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (4)

HTWK Leipzig - OA-Hochschulverlag (1)

Springer Nature (1)


License

CC by-nc-nd (4)

CC by (2)


Language

german (6)


Year
From To Submit

2020 (1)

2019 (1)

2008 (1)

2007 (1)

2005 (2)