Search results: Found 3

Listing 1 - 3 of 3
Sort by
Der polnische Aphorismus

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876901251 Year: Pages: 197 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die vorliegende Arbeit behandelt die "Unfrisierten Gedanken" von Stanisław Jerzy Lec. Der Untersuchung der Aphorismen Lec' im dritten Kapitel geht eine theoretische Begründung unseres Aphorismusverständnisses im zweiten Kapitel voraus sowie im ersten Kapitel ein Überblick über die Geschichte des Aphorismus in Polen.

Form und Deformation

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876905334 Year: Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:45
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Stanisław Ignacy Witkiewicz (1885-1939), genannt Witkacy, gehört zu den faszinierendsten Gestalten der europäischen historischen Avantgarde. Die im vorangehenden Zitat erwähnte Vielseitigkeit seiner Begabung erinnert an Künstler der Renaissance und der Aufklärung. In Anlehnung an die abstrakte Malerei entwickelte er nach dem 1. Weltkrieg die sog. Theorie der Reinen Form im Theater, mit der er sich gegen das naturalistische und symbolistische Drama wandte.

Strukturen des modernen epischen Theaters

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876902142 Year: Pages: 246 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:00
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die vorliegende Arbeit sollte als Versuch verstanden werden, auch dem Nicht-Polonisten einen ersten Zugang zum Schaffen Wyspiańskis und zu seiner Konzeption eines monumentalen Theaters (teatr ogromny) zu eröffnen. Die Verfasserin ging von dem Gesichtspunkt aus, daß das Werk Wyspiańskis, so außergewöhnlich es in seiner Zeit war, nur im Zusammenhang mit dieser Zeit verstanden werden kann. Das Herausstellen eines einzelnen Werkes, in diesem Falle des Dramas "Achilleis" von 1903, kann nur sinnvoll sein, wenn es in Verbindung mit der Entwicklung der europäischen Dramenliteratur um 1900 gesehen wird.

Listing 1 - 3 of 3
Sort by
Narrow your search

Publisher

Peter Lang International Academic Publishing Group (3)


License

CC by (3)


Language

german (3)


Year
From To Submit

1992 (1)

1981 (1)

1976 (1)