Search results: Found 13

Listing 1 - 10 of 13 << page
of 2
>>
Sort by
Valerij Brjusovs Beitrag zur Literaturtheorie

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876900148 Year: Pages: 159 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:10
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Wie jede literarische "Schule" hat der russische Symbolismus bestimmte Grundsätze, die für seine Anhänger weitgehend verbindlich sind. Die Ausarbeitung dieser theoretischen Grundlagen liegt naturgemäß in den Händen der Anhänger des Symbolismus. Die vorliegende Arbeit soll sich ausschließlich mit der Tätigkeit Brjusovs befassen. Brjusov gelangt auf dem Weg über die Dichtung zur allgemeinen Literaturbetrachtung und zur Literaturwissenschaft.

Mythos in der slawischen Moderne

Author:
Book Series: Wiener Slawistischer Almanach - Sonderbaende ISBN: 9783631740668 Year: Pages: 421 Language: Russian|German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:50
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Neben der Zeitschrift Wiener Slawistischer Almanach erscheinen seit 1980 auch 2-3 Mal jährlich Sonderbände (seither 94 Ausgaben) mit literaturwissenschaftlichem oder linguistischem Schwerpunkt. Die literarische Reihe umfasst Monographien oder Tagungsbeiträge aus allen Bereichen der aktuellen slavischen Literaturwissenschaft und weit darüber hinaus (Medientheorie, Kulturwissenschaft, Literaturkritik).

Die Beiträge oder Monographien erscheinen in der Regel in deutscher, russischer oder endlischer Sprache. Publikationsvorschläge an aage.hansen-loeve@lrz.uni.-muenchen.de

Symbolismus im Spannungsfeld zwischen aesthetischer und eschatologischer Existenz

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876907178 Year: Pages: 357 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:37
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The main subject and aim of the present work is the exploration of the motivic semantics of the lyrical work of Otokar Březina in its evolutionary dynamics with special reference to the mythopoetic aspects of the aesthetic constitution of meaning.&#xD;

Die Prosa Konstantin Vaginovs

Author:
Book Series: Arbeiten und Texte zur Slavistik ISBN: 9783876905105 Year: Pages: 111 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:46
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Konstantin Vaginov (1899-1934) war in den Sankt Petersburger Literaturkreisen der zwanziger Jahre sehr gut bekannt. Seit Mitte der dreißiger Jahre bis in die zweite Hälfte der sechziger Jahre wurde er in der Sowjetunion jedoch nicht publiziert. Erst dank Perestrojka konnte sein Werk in Rußland in vollem Umfang veröffentlicht werden. Die vorliegende Arbeit ist die erste monographische Darstellung seiner Prosa. Sie konzentriert sich auf die inhaltliche Analyse seiner Romane, und dabei im wesentlichen auf das für Vaginov zentrale Thema des Unterganges der alten Welt und der Herausbildung einer entgegengesetzten neuen Welt.

Neizdannoe i nesobrannoe

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876904467 Year: Pages: 325 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:50
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die vorliegende Sammlung enthält insgesamt 299 Gedichte, 185 davon erscheinen hier zum ersten Mal. Die übrigen 114 Gedichte (einschließlich der Verserzählung "Ksenija" sowie des Fragments "Grigorij Kazarin") sind zum großen Teil noch zu Lebzeiten des Dichters in verschiedenen Tageszeitungen, Zeitschriften oder Almanachen erschienen, wurden aber in keinen der zahlreichen Lyrikbände Sologubs noch in die Gesamtausgabe aufgenommen. Als Anhaltspunkt diente die Bibliografija sočinenij Fedora Sologuba. Čast' 1. Chronologičeskie perečni napečatannogo s 28 janv. 1884 g. do 1 ijulja 1909 g. -Spb., 1909. Unveröffentlichte und nicht in Sammlungen aufgenommene Gedichte.

Die Zyklisierung lyrischer Texte bei Aleksandr A. Blok

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876904108 Year: Pages: 275 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:52
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Im Werk des bedeutenden russischen Symbolisten Aleksandr Aleksanrovič Blok (1880 - 1921) ist der lyrische Zyklus die zentrale, am häufigsten angewendete Ausdrucksform, wenn man vom einzelnen Gedicht absieht. Die ersten drei Kapitel der vorliegenden Arbeit sind der Struktur des Genres, der Untersuchungsmethode und dem Problem der Edition der Zyklen Bloks gewidmet. Im vierten Kapitel wird die Anwendung der Untersuchungsmethode bei der Analyse von drei unterschiedlichen Zyklen Bloks dargestellt, wobei den am häufigsten behandelten Zyklen, 'Stichi o Prekrasnoj Dame' und 'Snežnaja maska' ein eigenes Kapitel gewidmet wird, da die beiden Zyklen häufig als Vergleichstexte herangezogen werden. Im letzten Abschnitt der Arbeit wird der Einfluß der Genrekonzeptionen von Heinrich Heine, Apollon Grigor'ev und Valerij Brjuzov auf den Zyklus bei Blok analysiert.

Vjačeslav Ivanov. Dichtung und Dichtungstheorie

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876900377 Year: Pages: 235 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:09
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Diese Arbeit zur Dichtung und Dichtungstheorie Vjačeslav Ivanovs möchte als ein Beitrag zu der noch ungeschriebenen Geschichte des russischen Symbolismus verstanden werden.

Marianne Werefkin und der russische Symbolismus

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783631741801 Year: Pages: 126 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:48
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der schriftliche Nachlaß Marianne Werefkins offenbart ein bedeutendes theoretisches und kritisches Talent, das der künstlerischen Begabung der Malerin nicht nachsteht. Da ihre Gedanken zur Ästhetik eine auffallende Verwandtschaft mit den Theorien des russischen Symbolismus zeigen, erscheint eine vergleichende Untersuchung begründet.

Postsymbolistisches Schreiben. Studien zur Poetik des Akmeismus und Osip Mandel'štams

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876909264 Year: Pages: 330 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Languages and Literatures
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:32

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Since Žirmunskij the acmeists have been considered "overcomers of symbolism", which has led to many misunderstandings about the acmeist poetics. While the symbolists discovered the ambiguity of the word as the basis of metaphor, the acmeists are more aware of the connection between identity and plurality of the word. They understand the idea of ​​a complete independence of the poetic language from everyday language as an illusion and danger and sustainably pragmatic symbolist understanding of the language. Acmeistic writing tries to referentle to different levels and to create a kind of "new realism of writing". In their texts, the acmeists try to regain authenticity and reality through a greater temporal-spatial and cultural contextualization, the inclusion of reality substrates, greater involvement of everyday language, dialogical expressions, taking up a historical design language or a narrative Parlandogestik. - The work also offers a brief view of the reception of acmeism by Brodskij, Celan and Grünbein.&#xD;

Dmitrij Klenovskij. Geheimnis des Seins. Gedichte zu Tod, Transzendenz und dem Schutzengel

Author:
Book Series: Arbeiten und Texte zur Slavistik ISBN: 9783876907628 Year: Pages: 221 Language: Russian|German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Languages and Literatures
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:36
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The first monograph on the Russian lyric poet Dimitrij Klenovskij (1892-1976) is presented here. He is one of the few who remained in Germany after fleeing from the Soviet Union in World War II until his death. Important Russian poets such as Anna Achmatova and Ivan Bunin counted him among the best Russian poets, Gleb Struve and Johannes von Gunther paid him a high esteem as a literary scholar, but in the Slavic literature he was hardly noticed as an emigrant. His poetry is in many ways in search of the "mystery of being" and, through its main themes examined here - his life with death and with the spiritual helpers, the angels - penetrate into depths that are essential for the recognition of man's existence beitragen.dern&#xD;

Listing 1 - 10 of 13 << page
of 2
>>
Sort by
Narrow your search