Search results: Found 5

Listing 1 - 5 of 5
Sort by
Die Verben der Fortbewegung im Russischen

Author:
Book Series: Specimina philologiae Slavicae ISBN: 9783876901770 Year: Pages: 86 DOI: 10.3726/b12935 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Verben der Fortbewegung (oder auch sog. "Doppelzeitwörter") gelten als ein schwer zu beherrschendes Kapitel der russischen Grammatik. Auf die Mängel der Darstellung und Behandlung der Verben der Fortbewegung in den gängigen Schulgrammatiken und Lehrwerken geht man in der Enleitung ein. Im Hauptteil stellt man eine konkrete Übungseinheit für die Verben der Fortbewegung vor. Sie eignet sich sowohl als Grundlage für Neueinführungen diese Erscheinung bei Lernenden mit gewissen Vorkenntnissen als auch als Korrektiv- und Aufbaueinheit an Schule und Hochschule.

Russische Verben und Granularitaet

Author:
Book Series: Specimina philologiae Slavicae ISBN: 9783876906348 Year: Pages: 127 DOI: 10.3726/b12416 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:41
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The real question of this work is: What is behind the phenomenon that the author names with the metaphor of graininess? Can different levels of granularity already be identified at the system level, or is granularity only apparent in the context? Is graininess even a lexical category of its own kind? One thing you might already (...) take for granted: granularity or granularity is a phenomenon that manifests itself above all in the verb and reaches the text via the verb. Therefore, the verb will be at the center of empirical investigations on granularity.

Die von praefigierten Verben abgeleiteten Substantive in der modernen serbokroatischen Standardsprache

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876901121 Year: Pages: 271 DOI: 10.3726/b12275 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:05
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Ziel der vorliegenden Arbeit ist es festzustellen, ob es zwischen den Präfixen der ableitenden Verben und den von ihnen abgeleiteten Substantiven semantische Zusammenhänge oder sogar Gesetzmäßigkeiten gibt, die Ableitungen einer bestimmten onomasiologischen bzw. wortbildenden Kategorie zumindest tendenziell begünstigen, ob nicht die spezifische Funktion zumindest tendenziell begünstige, ob nicht die spezifische Funktion und Bedeutung der Präfixe eine Prädisposition zur Ableitung bestimmter onomasiologischer bzw. wortbildender Kategorien darstellt, d.h. ob nicht eine Affinität von den Präfixen der ableitenden präfigierten Verben zu den von ihnen abgeleiteten Substantiven besteht.

Synonymitaet im Text

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876906096 Year: Pages: 232 DOI: 10.3726/b12454 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Languages and Literatures
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:42
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

At the center of most of the contributions to the synonym was the paradigmatic relations between lexems, as I will show in a detailed research overview. Despite the abundant literature on this subject, little attention has been paid to questions of the nature, nature and functions of synonymous relationships in the text. The present work should therefore make it clear that only the analysis of the syntagmatic relations, for which I will use the terms "synonymy" and "synonymic" in contrast to the paradigmatic synonymy, will provide important insights into the contextual meaning constitution and the semantic structure of texts.

Valenz im ,Smysl-Tekst'-Modell

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876905570 Year: Pages: 197 DOI: 10.3726/b12375 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:44
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Für die Zielsetzung der vorliegenden Studie sind die Arbeiten Apresjans, die nach seinem Anschluß an den sog. Moskauer Semantisehen Zirkel um die beiden Linguisten I. A. Mel'čuk und A. K. Zolkovskij entstanden sind, von besonderem Interesse (zur Geschichte der linguistischen Schule s. Mel'čuk 1980; Weiss 1984). Der Moskauer Semantische Zirkel hat in den 60-er und 70-er Jahren eine eigenständige Sprachtheorie, die sog. 'Smysl-Tekst'-Theorie hervorgebracht. In ihren allgemeinen Zügen präsentiert sich diese Theorie als ein mehrstufiges Grammatikmodell, das auf seinen verschiedenen Beschreibungsebenen durchgängig die Valenztheorie verwendet (s. Mel'čuk 1974).

Listing 1 - 5 of 5
Sort by
Narrow your search

Publisher

Peter Lang International Academic Publishing Group (5)


License

CC by (5)


Language

german (5)


Year
From To Submit

1996 (1)

1995 (1)

1993 (1)

1980 (1)

1976 (1)