Search results: Found 2

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Bewertung strategischer Flexibilitaet beim Unternehmenserwerb

Author:
Book Series: Bochumer Beitraege zur Unternehmensfuehrung ISBN: 9783631361887 Year: Pages: 304 DOI: 10.3726/b14008 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Business and Management --- Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:20
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bei Unternehmensakquisitionen werden häufig zusätzliche Investitionsoptionen geschaffen, über die erst in Zukunft entschieden wird. Die hierdurch entstehende unternehmerische Flexibilität besitzt einen ökonomischen Wert, der mit traditionellen Ertragswert- bzw. DCF-Verfahren nur schwer vollständig zu erfassen ist. Vor diesem Hintergrund werden zu deren Ergänzung Optionsbewertungskalküle vorgeschlagen. Der Autor erörtert sowohl theoretische Anwendungsvoraussetzungen als auch Gestaltungsalternativen einer praktischen Implementierung. Die im Zusammenhang mit solchen Investitionsoptionen diskutierten Aspekte werden anhand eines durchgängigen Zahlenbeispiels präsentiert. Die vorgestellte Bewertungsmethodik ist zudem nicht nur bei strategischen Akquisitionen einsetzbar, sondern kann auch beim Aufbau neuer Geschäftsfelder eine geeignete Beurteilungsgrundlage darstellen.

Intergenerative Verteilungswirkung beim Uebergang zu einer nachgelagerten Rentenbesteuerung

Author:
Book Series: Sozialoekonomische Schriften ISBN: 9783631527696 Year: Pages: 266 DOI: 10.3726/b13607 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Law --- Economics --- Political Science
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:40
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Zum 01.01.2005 muss der Gesetzgeber einen Konflikt beilegen, der seit nunmehr 50 Jahren besteht und seit über 20 Jahren das Bundesverfassungsgericht beschäftigt. Das hierzu notwendige Gesetz soll Gleichheit bei der Besteuerung der Altersvorsorge von Beamten und gesetzlich Rentenversicherten herbeiführen. Die Arbeit nähert sich der Reformaufgabe sowohl aus juristischer wie aus volkswirtschaftlicher Sicht. Den Schwerpunkt bildet die Entwicklung eines deterministischen, mikroökonomischen Gruppensimulationsmodells. Gestützt auf Einkommensverlaufsschätzungen werden die Verteilungswirkungen des Gesetzesentwurfes offen gelegt. Die ausgearbeitete Alternative verdeutlicht, wie eine Überhöhung der Steuerbelastung von Zwischengenerationen sowie Doppelbesteuerung vermieden werden kann.

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Narrow your search

Publisher

Peter Lang International Academic Publishing Group (2)


License

CC by (2)


Language

german (2)


Year
From To Submit

2018 (2)