Search results: Found 6

Listing 1 - 6 of 6
Sort by
Dritter Gentechnologiebericht

Author:
ISBN: 9783845246956 Year: DOI: http://dx.doi.org/10.5771/9783845246956 Language: de
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Subject: Medicine (General)
Added to DOAB on : 2019-09-27 12:59:22
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

"With the Third Gene Technology Report the interdisciplinary research group “Gene Technology Report” of the Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities presents a new edition of comprehensive monitoring on current developments in the field of gene technology in Germany.The book analyzes the state of the latest scientific and technological developments in the field of gene technology using a proven, interdisciplinary approach. The report continues the indicator-based procedure which has been established over the last several years. Six fields of basic research are being discussed: epigenetics in biomedicine, molecular diagnosis in human medicine, research on pluripotent human stem cells, somatic gene therapy, the application of gene technology in plant breeding and agriculture, and the interdisciplinary field of synthetic biology. Core statements and recommendations for action that present the most relevant developments and research trends complete this report.With contributions by:Nediljko Budisa, Julia Diekämper, Silke Domasch, Boris Fehse, Jürgen Hampel, Ferdinand Hucho, Anja Hümpel, Kristian Köchy, Lilian Marx-Stölting, Bernd Müller-Röber, Jens Reich, Hans-Jörg Rheinberger, Hans-Hilger Ropers, Jochen Taupitz, Jörn Walter und Martin Zenke."

Gesundheitsausgaben: Determinanten und Auswirkungen auf die Gesundheit

Author:
Book Series: Allokation im marktwirtschaftlichen System ISBN: 9783631644140 Year: Pages: 292 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:57
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In vielen Industrieländern sind in den vergangenen Jahren die
Gesundheitsausgaben deutlich angestiegen. Kostendämpfungsmaßnahmen waren oft die Folge. Mit Blick auf andere Branchen überrascht dies, da zunächst keine Argumente gegen einen Anstieg der Gesundheitsausgaben vorgebracht werden können, wenn die so finanzierten Gesundheitsleistungen effizient erbracht werden und den Präferenzen der Bevölkerung entsprechen. Vor diesem Hintergrund ist es Ziel der Arbeit, auf theoretischer und empirischer Ebene die Determinanten der Gesundheitsausgaben zu untersuchen und der Frage nachzugehen, inwieweit Gesundheitsausgaben einen Beitrag zur Gesundheit der Bevölkerung leisten. Es zeigt sich, dass eine reine Betrachtung des Gesundheitssektors unter Kostendämpfungsaspekten nicht gerechtfertigt ist.

Zugriffe auf das Ich

Author:
Book Series: Historische Wissensforschung ISBN: 9783161542794 9783161542800 Year: DOI: 10.1628/978-3-16-154280-0 Language: German
Publisher: Mohr Siebeck Grant: Knowledge Unlatched - 103615
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:08
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Wie beeinflussen psychoaktive Stoffe unser Bild von uns selbst? Entlang dieser Frage zeichnet Magaly Tornay die Geschichte psychoaktiver Stoffe in der Schweiz seit dem Aufkommen des LSD nach und zeigt auf, wie zwischen Klinik, Industrie und Wissenschaft ein neues Objekt Kontur gewann: eine psychopharmakologische Grammatik, die den Diskurs über psychische Störungen und Normen entscheidend mitprägte.

Gesundheit und Bildung

Author:
Book Series: Allokation im marktwirtschaftlichen System ISBN: 9783631562482 Year: Pages: 252 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Medicine (General) --- Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:17
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Demographische Alterung und technischer Fortschritt sind maßgebliche Ursachen für steigende Ausgaben im Gesundheitswesen. Reaktionen hierauf sind zusehends Beitragssatzsteigerungen und Kostendämpfungsmaßnahmen, weshalb der Markt für Gesundheitsgüter seine Wachstumspotenziale nicht voll auszuschöpfen vermag. In dieser Arbeit werden die positiven Aspekte der Gesundheit für die wirtschaftliche Entwicklung herausgearbeitet. Darüber hinaus wird das Zusammenspiel von Gesundheit und Bildung analysiert, da Bildung die Rolle eines zentralen Wachstumsmotors zukommt. Eine empirische Untersuchung gibt zudem Aufschluss über die wesentlichen Determinanten eines guten Gesundheitsverhaltens sowie einer guten Gesundheit als Voraussetzung für stetiges Wirtschaftswachstum.

Sport, Lebensalter und Gesundheit. Soziologische, leistungsbiographische, anthropometrische und medizinische Untersuchungen an Kraft-, Ausdauer- und Nichtsportlern im Seniorenalter

Author:
Book Series: Karlsruher sportwissenschaftliche Beiträge ISSN: 1862748X ISBN: 3937300996 Year: Volume: 1 Pages: 435 p. DOI: 10.5445/KSP/1000004601 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Sports Science
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:02:00
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Significant changes in average life expectancy make it necessary to focus this study on the development of the physical capacity of humans in the aging process.On the basis of 178 different tests, 241 male test persons will be examined, 74 of them strength athletes, 112 endurance athletes and 55 non-athletes. All of the athletes surveyed are still active and members of the relevant national sports associations. The test persons are divided into two age groups (31 to 49 and 50 to 73 years).The tests collect data from the fields of sociology, performance biography, anthropology, anamnesis, motor skills, cardiovascular and lung function parameters at rest and under stress as well as fat and protein metabolism.The results should show the extent to which strength or endurance training or athletic inactivity influences the body at different stages of seniors and that gerontological research must increasingly have its place in the field of sports science.

Gesundheitswissen in der Schule

Author:
Book Series: Pädagogik ISBN: 9783839435137 9783837635133 Year: Pages: 310 DOI: 10.14361/9783839435137 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der Wissenschaftlichen Forschung
Subject: Education
Added to DOAB on : 2017-03-03 11:01:33
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

What influence did doctors have on schools? A study on school hygiene from the middle of the 19th century onwards.

Listing 1 - 6 of 6
Sort by