Search results: Found 4

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Mensch - Natur

Author:
Book Series: Edition panta rei ISBN: 9783839401262 9783899421262 Year: Pages: 194 DOI: 10.14361/9783839401262 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Philosophy
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:03
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die moderne Philosophie hat seit Descartes und Kant und vollends seit dem Ausgang des 19. Jahrhunderts ihre Grundlegung in der Subjekttheorie gesucht. Unter Verdrängung von Metaphysik und Ontologie hat bevorzugt die Anthropologie den Platz der »ersten Philosophie« eingenommen. Hans Heinz Holz möchte demgegenüber die Anthropologie in den Rahmen einer allgemeinen Ontologie und Naturphilosophie zurückführen. Er greift dabei Ansätze auf, die sich aus dem Werk Helmuth Plessners ergeben, und die er im Sinne einer Dialektik der Natur weiterentwickelt.

Zwischen Anthropologie und Gesellschaftstheorie

Authors: --- ---
Book Series: Edition panta rei ISBN: 9783839403198 9783899423198 Year: Pages: 264 DOI: 10.14361/9783839403198 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Philosophy
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:10
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Trotz seiner bedeutenden Beiträge zur Philosophischen Anthropologie und Sozialphilosophie ist das Denken Helmuth Plessners noch immer nicht ausgeschöpft. Dabei bieten seine Überlegungen zur exzentrischen Positionalität, zu Macht und menschlicher Natur, zu Ethik und Politik außerordentlich produktive Anschlüsse an heutige Debatten. Sie zeigen sich sowohl in Bezug auf ein gesellschaftskritisches Denken als auch im Blick auf »den Menschen« nach seinem viel beschworenen Ende. Gerade vor dem Hintergrund der Diskussionen um die Lebenswissenschaften und die neueren Biotechnologien sind seine Konzepte hochaktuell. Die Beiträge von G. Gamm, J. Fischer, G. Lindemann u.a. unternehmen den Versuch, Plessners Denken für die Philosophie, aber auch für die Sozial- und Kulturwissenschaften fruchtbar zu machen.

Fines Hominis? Zur Geschichte der philosophischen Anthropologiekritik

Author:
Book Series: Edition Moderne Postmoderne ISBN: 9783837629569 9783839429563 Year: Pages: 232 DOI: 10.14361/9783839429563 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Institut f ür Designforschung der ZHdK
Subject: Philosophy
Added to DOAB on : 2016-02-09 11:01:15
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

For a good 50 years now, theses of »vanishing humanity«, its »dissolution«, or its »end« have been haunting philosophy. People constantly speak of the »death of the subject«. From Kant, Hegel, and Marx to Nietzsche, Heidegger, Adorno, and Foucault, a philosophical skepticism is manifesting which concerns »man«, pointing beyond him. This volume sheds light on the backgrounds and meanings of these »post-modern« postulations without succumbing to polemic prejudice. The different contributions reconstruct the historically relevant criticisms that speak out against an anthropological exaltation and absolutization of »mankind«. At the same time, the volume takes a philosophical stance against the current trend of naturalist images of humanity being revived in biological sciences and brain research.

Kritik - Selbstaffirmation - Othering

Author:
Book Series: Edition Moderne Postmoderne ISBN: 9783839451762 Year: Pages: 242 DOI: 10.14361/transcript.9783839451762 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der Wissenschaftlichen Forschung
Subject: Philosophy
Added to DOAB on : 2020-05-04 10:28:47
License:

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (4)


License

CC by-nc-nd (3)

CC by (1)


Language

german (4)


Year
From To Submit

2020 (1)

2015 (1)

2005 (1)

2003 (1)