Search results: Found 4

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Die zeitgenoessischen Literaturen Suedosteuropas

Author:
Book Series: Suedosteuropa-Jahrbuch ISBN: 9783631740217 Year: Pages: 22 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:52
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Südosteuropa-Jahrbücher werden von der in München ansässigen Südosteuropa-Gesellschaft, der wichtigsten Wissenschaftsorganisation der Südosteuropa-Forschung im deutschsprachigen Raum, herausgegeben. Sie geben die Tagungsergebnisse der jährlich in Kooperation mit der Akademie für Politische Bildung in Tutzing stattfindenden Internationalen Hochschulwoche der Südosteuropa-Gesellschaft wieder. Die Bände bieten umfassende analytische Grundlagen aus interdisziplinärer Perspektive. Herausgeber der Einzelbände sind renommierte Repräsentanten der deutschen und internationalen Südosteuropa-Forschung.

Die tschechischen Kontaktwoerter in der slovakischen Sprachpraxis und in der zeitgenoessischen Slovakistik

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876909035 Year: Pages: 339 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:32
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The present work deals with the words in Slovak, which are considered "Czechisms" or "Czech contact words". She is thus addressing one of the most explosive topics in Slovak studies. She examines today's normative status of these words and their changes after the socio-political upheaval of the late 1980s and early 1990s. She then goes into the question of how the current normativistic appraisal or devaluation of these words is followed in the language practice. The empirical study focuses on the press language. The results of the sociolinguistic survey and exemplary excerpts from Internet forums illustrate the attitude of the Slovak speakers towards the words examined. The work also contains a historical overview of Slovak-Czech language contact and an index of approximately 1,800 lexical units.

Elemente des Čechovschen Dialogs im zeitgenoessischen russischen Drama

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876905846 Year: Pages: 233 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:43
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die vorliegende Arbeit setzt sich zum Ziel, einige Aspekte menschlicher Kommunikation im Hinblick auf ähnliche Verfahrensweisen in den Dramen Čechovs und bei Autoren der Neuen Welle sowie bei deren Nachfolgegeneration eingehend zu analysieren. Ein Vergleich mit zeitgenössischen Dramatikern zeigt die Aktualität und die Neuerungen des Čechovschen Dialogs und die weitreichenden Konsequenzen für dessen Weiterentwicklung bis zu den Dialogformen des Absurden Theaters und verdeutlicht, wie viele Techniken des zeitgenössischen dramatischen Dialogs in den Dramen Čechovs bereits angelegt sind.

Dragan Cankovs Zeitung "Bălgarija" (1859-1863) und die durch sie ausgeloesten Konflikte innerhalb der zeitgenoessischen bulgarischen Publizistik

Author:
Book Series: Scripta Slavica ISBN: 9783932331138 Year: Pages: 355 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Das in der vorliegenden Arbeit verfolgte Ziel ist es, die Zeitung 'Bälgarija' und ihre journalistischen Kontrahenten als literarische Denkmäler der frühen bulgarischen Wiedergeburt zu betrachten und nicht bloß als rein historische Quellen. Zu der Zeit, als die 'Bälgarija' erschien, waren die bulgarischen Zeitungen bzw. Zeitschriften noch die eigentliche "Literatur" der erst im Entstehen begriffenen neubulgarischen Schriftsprache. Zudem waren die ersten bulgarischen Zeitungen und Zeitschriften das einzige Medium, durch welches die erst in geringer Zahl vorhandenen genuin bulgarischen literarischen Werke publiziert werden konnten. Genau an diesem Punkt setzt die vorliegende Arbeit an: Die hier besprochene Auseinandersetzung zwischen (?) fünf Zeitungen bzw. Zeitschriften soll vor dem objektiven historischen und sachlichen Hintergrund in all ihrer gepfefferten Polemik, in ihren mit Leidenschaft geführten Streitgesprächen, mit all ihrer Unbekümmertheit und Naivität betrachtet werden.

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Narrow your search

Publisher

Peter Lang International Academic Publishing Group (4)


License

CC by (4)


Language

german (4)


Year
From To Submit

2005 (1)

1998 (1)

1994 (1)

1978 (1)